Frage beantwortet

Für den gleichen Tag zwei Tickets gebucht - Möglichkeit der Rückerstattung der Stornogebühr?

Hallo liebes DB-Team,

ich habe vor lauter Aufregung letztes Wochenende für den gleichen Tag (23.02.2017) zwei Tickets gekauft.

Ich war mir Samstags nicht mehr sicher, ob ich den Ticketkauf Freitagabend noch abgeschlossen hatte und öffnete daher die DB-App auf meinem Handy, worauf mir ein Fehler angezeigt wurde. Daraufhin ging ich davon aus, dass meine Ticketsuche abgelaufen war und buchte daraufhin erneut ein Ticket für den 23.02.2017.
Als ich den Ticketkauf überprüfte sah ich, dass ich den Ticketkauf am Freitag wohl doch abgeschlossen hatte.

Jetzt meine Frage - ist es möglich, die Stornogebühr (aus Kulanzgründen?) zu erlassen und in Form eines Gutscheins wieder gutzuschreiben, da ja klar ersichtlich ist, dass die gebuchte Zugverbindung am gleichen Tag statt findet?

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

Herzliche Grüße
Arno Wendt

Arno
Arno

Arno

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Eventuell kann Ihnen der Onlineservice weiterhelfen. In dringenden Fällen empfiehlt sich ein Anruf unter der Rufnummer 01806/101111. Beachten Sie, dass eine Kulanz immer außerhalb der Regel ist und nicht eingefordert werden kann. Eine höfliche Bitte könnte jedoch helfen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Eventuell kann Ihnen der Onlineservice weiterhelfen. In dringenden Fällen empfiehlt sich ein Anruf unter der Rufnummer 01806/101111. Beachten Sie, dass eine Kulanz immer außerhalb der Regel ist und nicht eingefordert werden kann. Eine höfliche Bitte könnte jedoch helfen.