Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was passiert mit meinem Geld?

Also ich bin STINKSAUER !

Als ich heute (11.02.2017) mit meinem Freund & meiner Tochter (4 J.) von Apolda nach Eisenach fahren wollte hab ich mich dazu entschlossen, dass Ticket (Thüringen Ticket für 2 Personen = 30€) über die App der DB zu Erwerben. Nachdem ich alles eingegeben habe wurde ich zum Bezahlvorgang (Sofortüberweisung) weiter geleitet. Nachdem ich meine Daten etc eingegeben habe & auch die Bestätigungs SMS für die Transaktion hieß es, dass es gerade nicht funktioniert & ich es noch einmal probieren soll. Gesagt und getan doch wieder das gleiche! Bezahlvorgang- Eingabe getätigt- Bestätigungs Sms- Abbruch. Als ich fast am verzweifeln war probierte ich alles noch einmal und siehe da - funktioniert. Am späteren Tage schaute ich auf mein Konto & wäre fast aus allen Wolken gefallen !!! 2x 30€ sprich 60€ sind von meinen Konto weg (die ersten zwei versuche) sowie die 25,80€ für das Reguläre Ticket!

Frechheit! Sauerei!

Was geschieht mit den 60€ ? Schließlich habe ich nur 1 Ticket (für 2 Erwachsene) gebraucht und für 3 bezahlt.

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In solchen Fällen ist es vor Versuch der Wiederholung einer Buchung zunächst erst einem in den online Account zu schauen .. denn oft hat die Buchung dennoch geklappt .. so das man dann leider mehrere Tickets hat.
So würde ich für solches zeitnah = selbigen Tages mit dem Online Service 0180 6 10 11 11 der Bahn in Kontakt treten, denn normal sind Ländertickets NICHT stornierbar. Also solches bitte spätestens heute am 12.02 tätigen ( versuchen ) .. um das Ticket möglicher weise noch zeitnah aus Kulanz storniert zu bekommen.

Ein Tip für die Zukunft, solch ein Länderticket am besten am Bahnhof aus dem Automaten besorgen, auf Thüringen Tiecket gehen und schwupps geht schnell und einfach ... und rein in den Abellio nach Eisenach.

Hallo Mia92,

ich empfehle Ihnen, Kontakt zum Online-Service aufzunehmen. Die Kollegen können in Ihren Daten die Buchungen nachvollziehen und ggf. eine Erstattung veranlassen. Wenn ein Fehler beim Bezahlvorgang mit SOFORT Überweisung vorgelegen hat, erfolgt hier auch normalerweise eine automatische Rückerstattung. Dies kann jedoch einige Tage in Anspruch nehmen. Sie erreichen den Online-Service rund um die Uhr unter der Rufnummer 0180 6 10 11 11 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). /ti