Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich eine niederländische Fahrt am Automaten der DB kaufen?

Aus zeitlichen Gründen ist es möglich, dass ich die benötigte Fahrkarte von Wuppertal nach Amsterdam erst beim Reiseantritt kaufen kann.

Diese Fahrt (und Rückfahrt) würde folgendermaßen aussehen
Wuppertal -> Düsseldorf S8
Düsseldorf -> Arnhem RE19
Arnhem -> Amsterdam NS-IC
(ich weis auch, dass diese Fahrt erst ab April möglich ist, aber ab da ist auch mein Reisedatum)

Bis Arnhem kann ich mit meinem VRR-Ticket 2000 nehmen. Ich brauch für den Anschluß Anrhem -> Amsterdam ein Ticket. Ich habe diese bzw. eine ähnliche Fahrt (Venlo->Amsterdam) schonmal am Ticketschalter des Reisezentrums gekauft.

Da ich aber diesesmal vorhabe, mich recht kurzfristig und dies auch früh morgens (Abfahrt Düseseldorf RE1 5:21->Duisburg Umstieg in RE19) zu der Fahrt zu entschließen, bräuchte ich das Ticket aus dem Automaten der DB. Dazu folgende Fragen:

1. Kann ich die Fahrkarte Arnhem -> Amsterdam für die einfache Fahrt am DB-Automaten kaufen?

2. Ich habe gehört, dass es Unterschiede beim Bezahlvorgang geben soll. Kann ich an allen DB-Automaten bar bezahlen oder gibt es auch welche, wo ich ausschließlich nur mit Karte (EC) bezahlen kann?

3. Da dies auch erst kurzfristig feststeht: kann ich auch nur ein TIcket für die einfache Rückfahrt (also Amsterdam -> Arnhem) am Automaten kaufen?

4. Bei dem Kauf eines Tickets am Schalter ist das Ticket ab Kaufdatum 14 Tage gültig. Ist dies am Automaten ebenfalls der Fall oder ist diese Karte direkt entwertet?

Danke

Nokiner
Nokiner

Nokiner

Ebene
0
81 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Zu 2) Im Prinzip kann man an allen Automaten von DB-Fernverkehr (die mit den Touchscreens) auch bar bezahlen. Was aber ab und zu mal vorkommt, ist, dass der Geldspeicher im Automat voll ist und deshalb kein Bargeld mehr angenommen werden kann oder der (Wechsel-)Geldspeicher leer ist und Bargeld nur angenommen wird, wenn man passend zahlt.

Zu 4) Auslandstickets sind nicht mehr 14 Tage gültig. Das wurde im Dezember 2016 geändert. Jetzt sind es maximal 4 Tage, auf kurzen Distanzen manchmal sogar noch weniger.

Hallo Nokiner,

am DB Automaten können Sie keine reinen Auslandstickets erwerben. Eine Buchung ist nur im DB Reisezentrum, in einer DB Agentur oder über den telefonischen Reise-Service möglich. /ti

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei der NS gibt es nun endlich auch Online-Print-Tickets:

http://www.ns.nl/reisplanner/#/reisdetails?vertrek=Arnhem Centraal&vertrektype=treinstation&aankomst=Amsterdam Centraal&aankomsttype=treinstation&tijd=2017-02-09T19:29&type=vertrek

Ansonsten nahmen niederländische Automaten nur MÜNZEN aber keine Scheine an oder EC-KARTE MIT PIN (im Jargon "pinnen") an - aber schon von ein paar Jahren..

Mittlerweile braucht man in den Niederlanden fast überall eine LANDESWEIT gültige Chipkarte, die es unpersönlich zu 7,50€ zu kaufen gibt (oder man muss jedes Mal eine Einmal-Chipkarte aus Papier lösen, oft mit Zuschlag):

http://www.ns.nl/en/travel-information/traveling-with-the...

In Amsterdam gibt es (Mehr-)Tageskarten der GVB günstig auch OHNE Zuschlag für eine Einmalige Chipkarte; Reisen auf Saldo (Abbuchen je km einzeln für jede Fahrt) war vor einigen Jahren relativ teuer:

https://en.gvb.nl/gvb-dag-meerdagenkaart

Beim Kauf am NS-Automat wird eine einmalige Chipkarte mit 1 € Zuschlag verkauft, so dass sich nur für 1 Mal Amsterdam der Kau einer unpersönliche dauer-)Chipkarte zu 7,50€ kaum kohnt.