Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gebuchte Verbindung durch Baustelle nicht mehr verfügbar, alternative Strecke nutzen?

Hallo,

ich habe im Dezember für Ende Februar ein Ticket von Sachsen/AN (S4) via Nürnberg nach Hannover (ICE) gebucht.
Die Verbindung ist so wegen irgendwelcher Bauarbeiten inzwischen nicht mehr möglich. Ich muß also via Ansbach und Würzberg dort meinen gebuchten ICE erreichen. Kann ich dies so ohne weiteres tun? Ein Reisezentrum aufzusuchen wäre für mich ein extrem hoher zeitlicher Aufwand.
Wie verhält es sich in dem Falle mit meiner Sitzplatzreservierung?

Danke schon mal!

daisy666
daisy666

daisy666

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo daisy666,

folgende Regelung gibt es:

Vor dem 1. Geltungstag der Reise, wird Ihnen die Fahrkarte in einem DB Reisezentrum für eine andere Verbindung gültig geschrieben. Dort wird Ihnen die Reservierung auch gleich umgetauscht.

Ab dem 1. Geltungstag gelten die Regelungen der Fahrgastrechte.

Hier dürfen Sie auch eine andere Verbindung nehmen, wenn durch eine Fahrplanänderung (Ausfall, längere Fahrzeit etc.) eine Verspätung von 20 Minuten am Zielort zu erwarten ist. Es ist nicht zwingend notwendig, die Fahrkarte gültig schreiben zu lassen. Die Sitzplatzreservierung können Sie entweder online oder in einer Verkaufsstelle umtauschen. /fi