Frage beantwortet

Vorzeitiger Ausstieg und Weiterfahrt Regio?

Ich möchte zu einem kleineren Ort zwischen Freiburg und Basel, weiß aber nicht, welcher Bahnhof zum Abholen für meine Verwandten der günstigste ist. Kann ich ICE (Sparpreis) bis Basel buchen, in Freiburg aussteigen und mit diesem Ticket mit einem Regionalzug weiterfahren? (analog bei Rückfahrt). Ändert das was am Preis?

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geht so leider nicht, da bei Sparpreis Zugbindung im ICE besteht.

Es geht nur wenn Du die Teilstrecke im Ticket als Nahverkehrsanteil buchen tust,
dann bist Du auf dem Abschnitt auch frei jedweder Zugbindung im Nahverkehr.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Geht so leider nicht, da bei Sparpreis Zugbindung im ICE besteht.

Es geht nur wenn Du die Teilstrecke im Ticket als Nahverkehrsanteil buchen tust,
dann bist Du auf dem Abschnitt auch frei jedweder Zugbindung im Nahverkehr.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Gas einfach in dem Du zum Beipiel einen Zwischenhalt eingibst, und je nach dem mit abweichender Abfahrtszeit und notfalls Fernzüge bis und nach zu gewünschtem Zwischenhalt deaktivierst.

Z. B. Basel ab: 06:30 Zwischenhalt an kleinem Ort irgendwo wo vor Freiburg beliebt von 2 Minuren so wird Dir normal ein Regional bis dort angeboten. mit Regionalzug weiter und ab Freiburg dann weiter mit Fernzug .. da ja nur ein Zustig eines Dritten geplant reicht es beliebig im Regonalzug nach bedarf ( da in dem keine Zugbindung ) zu fahren und so nureine Pause in Freburg bis Ankunft des zu nutzenden ICE zu haben. In Freiburg Freiburg besser zu kurze Übergangszeit meiden, damit der ICE auch erreicht wird.