Diese Frage wartet auf Beantwortung

Flex-Ticket: Rückfahrt vor angegebenem Datum möglich?

Habe ein Flex-Ticket für 27.1. Hin, mit Rückfahrt gültig ab 28.1. (so auf Zangenabdruckfeld des online Tickets angeben). Die Entfernung ist mehr als 100 km. Kann ich ggf. auch schon am 27.1. zurückfahren oder ist das nun so nicht möglich? Das Ticket wurde fremdgebucht, so dass ich es nicht selbst ändern kann. Müsste wohl über die ausstellende Institution passieren.

RRL
RRL

RRL

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, eine frühere Rückfahrt ist mit dem neuen sogenannten 'Flex'ticket nicht mehr möglich. Eine Umbuchung nach dem ersten Geltungstag wird mit einer Zahlung von 19 Euro bestraft.
Damit Ihnen keine zusätzlichen Kosten entstehen, müssen Sie das Hin- und Rückfahrtticket vor dem ersten Geltungstag stornieren und dann neu buchen (lassen). Am besten Hin- und Rückfahrt getrennt.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der Fahrtantritt muss generell am eingetragenen Geltungstag erfolgen. Vor dem 1. Geltungstag kann das Ticket kostenfrei storniert werden. Ab dem 1. Geltungstag wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 19 Euro berechnet. Eine Umbuchung ist generell nicht möglich. Es gibt nur die Option der Stornierung und Neubuchung. /ki