Frage beantwortet

wie lang ist rückfahrticket gültig

ich muss am 16.2. zur reha. nun hat die reha klinik geschrieben das ich drei wochen bleibe und ich auch schon das rückticket buchen soll (wegen kostenübernahme) sie meinten das das rückfahrticket vier wochen gültig ist. stimmt das ? wenn ja ab wann ist es 4 wochen gültig ? ab 16.2.17 oder am rein rechnerischen abreisetag den 8.3.17 ?
danke für antworten

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Früher waren Rückfahrt-Tickets 4 Wochen gültig. Seit Mitte Dezember 2016 ist das nicht mehr so.
Sie sollten deshalb die Rückfahrt erst buchen, wenn Sie wissen wann Sie zurückfahren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (4)

80%

80% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Früher waren Rückfahrt-Tickets 4 Wochen gültig. Seit Mitte Dezember 2016 ist das nicht mehr so.
Sie sollten deshalb die Rückfahrt erst buchen, wenn Sie wissen wann Sie zurückfahren.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wie kabo schon richtig schrieb, gibt es diese großzügige Rückfahrt-Regelung bei Flextickets seit Dezember leider nicht mehr.
Am besten buchen Sie Hin- und Rückreise getrennt, die Rückreise auf jeden Fall als Flexticket. Als Datum setzen Sie den voraussichtlichen Rückreisetag ein. Wenn Sie online buchen, können Sie einen Ausdruck beider Tickets als Beleg einreichen. Einen Ausdruck behalten Sie für sich. Ein Flexticket können Sie vorm 1. Geltungstag kostenfrei stornieren. Wenn sich Ihr Rückreisedatum verschiebt, stornieren Sie das Ticket und buchen dann ein neues.