Frage beantwortet

BahnCARD 25% - Als Handyticket?

Hallo zusammen,

wenn ich die DB-Internetseite richtig verstanden habe, dann kann ich mir in der Zwischenzeit auch selber die BahnCARD 25% ausdrucken bzw. diese online auf mein IPHONE laden? Ist das korrekt?

Wie gehe ich damit um, wenn zum Beispiel kontrolliert werde und diese nur online auf mein Handy habe? Habe ich / muss ich dann immer zwei QR-Code vorzeigen?

Ich würde mich freuen, wenn ich hier den einen oder anderen Hinweis bekommen könnte.

Vielen Dank im Voraus.

Gruß, VOSA

VOSA
VOSA

VOSA

Ebene
0
35 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo VOSA,

die Antworten von Benutzerin sind korrekt. Nur noch ein kleiner Nachtrag von mir: Wenn Sie freigeschaltet sind, lässt sich auch die vorläufige BahnCard in den DB Navigator laden. Ein Ausdruck ist dann nicht notwendig. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ausdrucken können Sie nur die vorläufige BC (die gilt 2 Monate). In den Navigator laden können Sie die BC, sobald man Ihnen die Plastikkarte mit der BC-Nummer zugeschickt hat (evtl. auch schon vorher auf http://www.bahn.de einsehbar?).
Bei der Kontrolle müssen Sie dann das Handy-Ticket und die Handy-BC vorzeigen. Außerdem müssen Sie in der Lage sein, sich per Lichtbildausweis auszuweisen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Noch ein Nachtrag:

"Um die BahnCard als Handy-Ticket im DB Navigator laden zu können, müssen Sie registrierter Kunde für die BahnCard-Services sein

Melden Sie sich bitte zunächst bei Meine Bahn an und lassen Sie sich per PIN zu den BahnCard-Services freischalten.

Bei der Bestellung der BahnCard auf bahn.de bekommen Sie die PIN automatisch, wenn Sie noch nicht für die BahnCard-Services angemeldet sind. Ansonsten können Sie Ihre PIN entweder per E-Mail oder per Post anfordern. Wählen Sie den postalischen Weg, erhalten Sie die PIN in wenigen Tagen an die für Ihre BahnCard angegebene Adresse. Nach Erhalt Ihrer PIN schalten Sie sich bitte für die BahnCard-Services einmalig frei.

Die BahnCard Bestellung, die PIN Beantragung sowie die anschließende Freischaltung zu den BahnCard-Services ist auch mobil möglich.

Einmal angemeldet, stehen Ihnen die Services rund um Ihre BahnCard jederzeit im eingeloggten Bereich von Meine Bahn auf bahn.de oder im DB Navigator zur Verfügung."
https://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahncard-services/bah...

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo VOSA,

die Antworten von Benutzerin sind korrekt. Nur noch ein kleiner Nachtrag von mir: Wenn Sie freigeschaltet sind, lässt sich auch die vorläufige BahnCard in den DB Navigator laden. Ein Ausdruck ist dann nicht notwendig. /ti

VOSA
VOSA

VOSA

Ebene
0
35 / 100
Punkte

Hallo zusammen,

herzlichen Dank für die ausführlichen Antworten. Ich sehe jetzt schon, dass ich auch hier vieles online machen kann und die benötigte Zeit auch recht kurz ist.

Danke & Gruß, VOSA