Frage beantwortet

Der aktuelle Vorgang wurde wegen eines Fehlers abgebrochen - ?

Ich versuche seit zwei Tagen ein Ticket online zu buchen, das über einen Mitfahrergutschein läuft, den ich per Mail erhalte habe. Dieser Gutschein kann nur Online verwendet werden, aber nicht am Schalter oder bei einer telefonischen Buchung.

Am Ende jeder Buchung kommt beim Anklicken von "Kaufen" die Fehlermeldung:
"Der aktuelle Vorgang wurde wegen eines Fehlers abgebrochen."

Beim Kundendienst am Telefon wurde mir dann gesagt, ich solle mir doch mehr Mühe beim Buchen geben und es läge kein Fehler der DB Seite vor. Woher kann das Problem dann kommen?

Fredie
Fredie

Fredie

Ebene
0
32 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

INN - Sie können den Gutschein nur am Automaten einlösen, sofern es durch die Bedingungen zugelassen ist. Wenn Sie einen eCoupon erhalten haben, dann geht dies nicht. Wir haben eine Übergangslösung gefunden. Bitte kaufen Sie für Ihre Fahrt zwei Tickets. Nach der Fahrt senden Sie eine Kopie des Tickets, die Auftragsnummer und den Mitfahrergutschein an den Online-Service. Die Kollegen kümmern sich dann um eine Entschädigung. /an

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ihrer Schilderung entnehme ich, dass die Kundendienst-Hotline-Mitarbeiter mal wieder bestens informiert sind. Naja, was will man bei nur 20 Cent pro Anruf (aus dem Festnetz) auch groß an Service-Leistung erwarten.

https://community.bahn.de/questions/1267511-ecoupon-fur-schonsten-momente-einlosbar

Aber natürlich liegt das Problem beim Kunden. Warum will er auch ein Angebot in Anspruch nehmen...?!

Aber Hilfe in der Not naht. Die begabten Mitarbeiter der Fachabteilung arbeiten ja schon dran. Kann also höchstens noch bis (sagen wir mal) KW 8 oder so dauern.
Wann läuft der Aktionszeitraum aus...?

Fredie
Fredie

Fredie

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Der Gutschein ist noch bis zum 12.02.17 gültig (Buchungs- und Reisezeitraum). Ich möchte ihn für eine Fahrt am nächsten Montag, 23.01.17, benutzen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich befürchte: da können Sie nur abwarten, ob es dem Fachbereich gelingt, das hohe Tempo durchzuhalten und den Fehler vor Montag 1) zu finden und 2) zu beheben.

Fredie
Fredie

Fredie

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Ist es möglich, diesen Gutschein (und auch andere Coupons) dann ausnahmsweise am Schalter einzulösen, wenn das Online im Moment nicht funktioniert?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Fredie, der Fehler ist bekannt und liegt dem Fachbereich bereits vor. Bitte versuchen Sie es immer mal wieder und nutzen Sie auch unterschiedliche Browser. Für die Unannehmlichkeiten kann ich mich nur entschuldigen. /an

Kunde02412
Kunde02412

Kunde02412

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Gestern und heute den gleichen Fehler gehabt, mit zwei verschiedenen Accounts und unterschiedlichen Browsern. Beim Kundendienst per Handy für 60 Cent angerufen. Die Antwort war "Fehler ist bekannt, ich leite sie an den Kundendienst weiter". Dann die Bandansage "Aufgrund hoher Auslastung kann ihre Anfrage nicht bearbeitet werden."

Gut investiertes Geld, danke für die Hilfe ;)

kadejott
kadejott

kadejott

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Habe das gleiche Problem schon den ganzen Tag. Den Anruf spare ich mir dann

INN
INN

INN

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Eine Lösung gibt es augenscheinlich nach 5 Tagen immer noch nicht.... - schade. Dann sollten solche Angebote nicht erst beworben werden, wenn die Buchung nicht funktioniert.

kadejott
kadejott

kadejott

Ebene
0
44 / 100
Punkte

Habe die Fahrkarte jetzt am Automaten geholt.

INN
INN

INN

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Das funktioniert auch mit der Gutschein-Nummer ??
Wo muß ich diese eingeben ?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

INN - Sie können den Gutschein nur am Automaten einlösen, sofern es durch die Bedingungen zugelassen ist. Wenn Sie einen eCoupon erhalten haben, dann geht dies nicht. Wir haben eine Übergangslösung gefunden. Bitte kaufen Sie für Ihre Fahrt zwei Tickets. Nach der Fahrt senden Sie eine Kopie des Tickets, die Auftragsnummer und den Mitfahrergutschein an den Online-Service. Die Kollegen kümmern sich dann um eine Entschädigung. /an

Fredie
Fredie

Fredie

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Das ist doch eine gute Lösung nach dem ganzen Stress. Vielen Dank für die Information :)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Fredie - Kleines Update:

Beide Personen müssen auf einer Fahrkarte gebucht werden. Irrelevant ist, ob es ein Flex- oder Sparpreis ist. Direkt nach der Buchung senden Sie die vom BahnCard-Service erhaltene E-Mail mit dem eToken und dem Betreff - Defekter eToken - an den Online-Service (fahrkartenservice@bahn.de) weiter. Notieren Sie in der E-Mail die Auftragsnummer des gebuchten Tickets. 

Der Online-Service führt die Erstattung des zu viel bezahlten Fahrpreises auf das zur Buchung genutzte Zahlungsmittel durch. /an

Kunde02412
Kunde02412

Kunde02412

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Kleines Update auch von meiner Seite: Konnte den ECoupon nun ganz normal einlösen. Danke für die Lösung des Problems.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Super, das freut mich. Dann mal eine gute Reise. :-) /aj