Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bei Stornierung der Verbindung seitens der Bahn freie Wahl bei Ersatzverbindung möglich?

Meine Rückfahrt einer Reise wurde seitens der Bahn storniert. Kann ich jetzt jede andere Verbindung wählen, ohne zusätzliche Kosten und ohne dies vorher einem Mitarbeiter der Bahn bekannt zu geben? D.h. Ich steige an besagtem Tag einfach in einen anderen Zug, und bei der Fahrkartenkontrolle weiß der Mitarbeiter Bescheid? Oder muss ich vorher meine Fahrkarte ausdrucken und an einem Schalter "freistempeln" lassen?

C66K
C66K

C66K

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo C66K,

meinen Sie mit Ihrer Aussage "Rückfahrt einer Reise wurde seitens der Bahn storniert", dass es die gebuchte Verbindung nicht mehr gibt oder wurde das Ticket storniert?
Wenn das Ticket nicht storniert ist und sich nur die Verbindung zum Beispiel wegen Bauarbeiten geändert hat, können Sie mit dem Ticket in ein Reisezentrum gehen und die Kollegen schreiben es dann auf einen anderen Zug gültig. Sie können dann also ohne Zusatzkosten mit einem anderen Zug zurückfahren. Sofern Sie eine Reservierung vorgenommen haben, wird diese auch im Reisezentrum umgebucht. /ni

Dieter22
Dieter22

Dieter22

Ebene
1
390 / 750
Punkte

Hallo C66K,
wenn es die gebuchte Verbindung nicht mehr gibt und dadurch eine Verspätung ab 20 Minuten am Ziel entsteht, ist die Zugbindung automatisch aufgehoben, ohne dass eine Bescheinigung erforderlich ist. Es kann dann jede beliebige Verbindung am Reisetag genutzt werden, früher, später, höherwertig, ganz egal. Es ist nicht notwendig, zum Reisezentrum zu gehen und sich auf eine bestimmte Ersatzverbindung festzulegen.