Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was mache ich bei Zugausfall einer Teilstrecke bei gebuchter Fahrt?

Hallo, ich habe eine Fahrt von Nord- nach Süddeutschland gebucht (Sparpreis) und sehe jetzt (8 Wochen vorher) im Internet, dass der Zug auf einer Teilstecke ausfällt. Dadurch verpasse ich den Anschlusszug in München. Kann ich die Zugbindung aufheben lassen und die Sitzplatzreservierungen auf eine spätere Verbindung übertragen lassen ohne dass Mehrkosten entstehen?

joba
joba

joba

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Richtig, Du kannst dann die Zugbindung dann aufheben lassen.

Doch 8 Wochen zuvor würde ich das noch nicht tätigen, sondern erst in den
letzten 8 Tagen vor Fahrt da sich immer wieder noch etwas ändern kann.

Hallo joba,
es ist richtig, was Elmaran geschrieben hat. Sie können auf eine andere Verbindung ausweichen. Die Sitzplatzreservierung kann in einem DB Reisezentrum für Sie umgebucht werden, sofern noch Sitzplätze im neuen Zug verfügbar sind. Weitere Kosten entstehen Ihnen nicht. /si