Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Fehntjer
Fehntjer

Fehntjer

Ebene
3
4403 / 5000
Punkte

Hallo Robsab,

ich vermute mal der Reisegutschein gehört zu der Bewilligung einer Rehabilitationsmaßnahme der Deutschen Rentenversicherung. Dann sollten in dem Bewilligungsschreiben Hinweise enthalten sein wie und bis wann der Reisegutschein zu verwenden ist.

Üblicher Weise ist dieser an die DB Dialog zu senden und von DB Dialog werden Ihnen dann Fahrkarten und Gepäcktickets zugesendet.

Musterbewilligungsschreiben siehe:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Rheinland/de/In...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (10)

77%

77% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Fehntjer
Fehntjer

Fehntjer

Ebene
3
4403 / 5000
Punkte

Hallo Robsab,

ich vermute mal der Reisegutschein gehört zu der Bewilligung einer Rehabilitationsmaßnahme der Deutschen Rentenversicherung. Dann sollten in dem Bewilligungsschreiben Hinweise enthalten sein wie und bis wann der Reisegutschein zu verwenden ist.

Üblicher Weise ist dieser an die DB Dialog zu senden und von DB Dialog werden Ihnen dann Fahrkarten und Gepäcktickets zugesendet.

Musterbewilligungsschreiben siehe:
http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Rheinland/de/In...