Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahn hat vor Fahrtantritt Verspätung?

Hallo,

ich habe vor einigen Wochen ein Sparpreisticket für nächste Woche erworben. Nun habe ich noch einmal nach meiner Reiseverbindung geschaut und die Bahn kommt am Zielbahnhof auf einmal 20 Minuten später an. Kann ich die Zugverbindung umschreiben lassen bzw. das Ticket ohne Gebühren zurückgeben?

1353
1353

1353

Ebene
0
0 / 100
Punkte

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eigentlich ja. Die Zugbindung kann aufgehoben werden, wenn der Zug mit voraussichtlich 20+ Minuten am Zielort ankommt.
Allerdings weiß ich nicht, inwieweit im Voraus solche Vorhersagen akzeptiert werden.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo 1353,
die Zugbindung kann schon aufgehoben werden, wenn die Verbindung, die Sie gebucht hatten, so nicht mehr besteht. Da spielen die 20 Minuten keine Rolle mehr, das ist eher bei den Fahrgastrechten der Fall. Wenn Sie nun Ihr Sparpreis-Ticket auf eine andere Verbindung umschreiben möchten, wenden Sie sich bitte an meine Kollegen in einem DB Reisezentrum. Dort können Sie auch das Ticket zurückgeben, falls Sie von der Fahrt zurücktreten möchten. Sie müssen das Ticket aber auch nicht umschreiben lassen, Sie können auch einfach so in einen früheren Zug derselben Produktklasse einsteigen, der Sie an Ihr gebuchtes Ziel bringt. /da