Diese Frage wartet auf Beantwortung

Tickethall Gutschein: wieso immer "keine Sparangebote verfügbar"?

Guten Tag, ich möchte einen Tickethall Gutschein einlösen. Bei eigentlich allen Zügen erscheint jedoch "keine Sparangebote verfügbar" und ich kann nicht buchen. Unabhängig davon zeigt der Sparpreisfinder für die jeweiligen Züge allerdings Sparpreise an. Wie kann ich eine für mich geeignete Verbindung mit dem Tickethall Gutschein buchen?

MKaiser
MKaiser

MKaiser

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Antworten

Hallo MKaiser,

haben Sie sich an folgende Reihenfolge bei der Buchung gehalten?

Die Buchung der Fahrkarte bei der Deutschen Bahn funktioniert so:

  • 1. Geh auf die Internetseite der Deutschen Bahn (http://www.bahn.de/tickethall) und klicke "Buchungscode einlösen"
  • 2. Gib Deinen Buchungscode ein, den Du per Mail von Tickethall erhalten hast.
  • 3. Buche Deine gewünschte Zugverbindung
  • 4. Wähle das 0,00 Euro maxdome Angebot aus
  • 5. Per E-Mail bekommst Du nun Dein DB Online-Ticket als PDF-Datei zugesendet.

Das Ticket wird quasi wie ein Flexpreis behandelt und unterliegt nicht der Zugbindung wie beim Sparpreis.

Gruß, Tino!

MKaiser
MKaiser

MKaiser

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo Tino,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung!

Folgendes passiert: Ich rufe bahn.de/tickethall auf, gebe den Gutscheincode ein und geben dann die Reisedaten ein. Angebote für 0,00 € (Maxdome-Angebot) werden mir nicht angezeigt. Bis auf ganz wenige Ausnahmen mitten in der Nacht steht anstelle von 0,00: "keine Sparpreise verfügbar". Ich kann nur zum vollen Flexpreis, der rechts daneben steht, buchen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MKaiser ,

Haben Sie einmal hier geschaut. Sind in Ihrer Verbindung eventuell Nahverkehrszüge beinhaltet, dann klappt die Buchung nicht. 

Hallo Tino, ich weiß jetzt nicht wie du es gemeint hast.  Bei der Buchung legt man sich auf einen bestimmten Zug am gewählten Reisetag fest. Das Ticket gilt nur in dem auf der Fahrkarte eingetragenen Zug und am eingetragenen Datum. /tr

Dann ist die Überschrift bei tickethall.de sehr irreführend. Dort heißt es: 'Mit der Tickethall Fahrkarte für nur 49 Euro flexibel durch ganz Deutschland reisen'.

Flexibel bedeutet für mich Flexpreis. Im Kleingedruckten wird der Kunde dann über die Zugbindung informiert.

Sorry für das Missverständnis.

Gruß, Tino!

JayD1
JayD1

JayD1

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Guten Tag. Ich habe dasselbe Problem: Ich gehe auf bahn.de/tickethall und folge den Schritten. Der Schritt Zugauswahl klappt aber nicht. Wenn ein Regionalzug dabei ist, steht: maxdome nicht möglich - richtig, da RE nicht vom Gutschein erfasst sind. Wenn aber nur Fernzüge dabei sind steht: keine Sparpreise verfügbar. Ich kann keinen Zug auswählen und den Gutschein daher nicht in ein Ticket umwandeln. Wieso?
Besten Dank
Jay

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo JayD1,

die Kollegen haben dies gerade noch einmal geprüft. Es liegt hier auch momentan kein Fehler im System vor. Es kann dann durchaus sein, dass für die gewünschte Verbindung die Kontingente aufgebraucht sind. /tr

JayD1
JayD1

JayD1

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Danke schonmal. Aber wie gesagt: Ich kann nicht nur die gewünschte Verbindung nicht buchen. Ich kann keine einzige der angezeigten Verbindungen buchen! Heißt das, dass die für tickethall verfügbaren Kontingente so gering sind, dass ich jetzt einen Gutschein gekauft habe, den ich "mangels Kontingent" nie einlösen kann? Jay

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Für welche Verbindung möchten Sie denn wann buchen? Über die Höhe der jeweiligen Kontingente liegen uns aber keine Informationen vor. /tr

JayD1
JayD1

JayD1

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Freitagnachmittag, 20.01.17 von Nürnberg nach Düsseldorf. Jay

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Danke für die Rückmeldung. Leider sind hier wirklich keine Kontingente mehr vorhanden. Für diesen Tag gibt es wohl noch Kontingente für die Fahrt um 11.29 Uhr. Alles andere ist bereits vergeben. Tut mir leid. /tr

MKaiser
MKaiser

MKaiser

Ebene
0
21 / 100
Punkte

Hallo DB, ich habe testweise einmal dieselbe Verbindung (Nürnberg-Düsseldorf) für den 06.07.17 Nachmittag eingegeben. Laut der Buchungsseite sind auch hier bereits alle Kontingente mit Ausnahme eines einzigen Zuges aufgebraucht. Genauso ist es übrigens mit den Zügen an allen Tagen Anfang Juli. Auch habe ich die Strecke München-Hamburg für diese Tage getestet: das gleiche Ergebnis. Wie ist dies möglich, wenn diese Fahrten doch erst sein erst seit diesem Wochenende (07/08.01.17) buchbar sind? Wie winzig klein sind denn bitte die "Kontingente" für die einzelnen Verbindungen? Kaiser

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo MKaiser,

leider kann ich wirklich nicht sagen, wie hoch hier das jeweilige Kontingent ist. /tr