Diese Frage wartet auf Beantwortung

Flexpreis, wie flexibel bin ich?

Hallo,

Ich habe soeben ein Flexpreisticket für Ende März gekauft und bin nun verwirrt. Ich hatte extra noch die Hotline angerufen, der Bahn Mitarbeiter sagte mir ich könne das Ticket den ganzen Tag auf der entsprechenden Strecke nutzen.
Jetzt lese ich hier Dinge wie ich muss den Wegetext einhalten oder die Produktklassen.
Man sagt hier es gäbe folgende Klassen:
Produktklasse A (ICE, TGV, RJ)
Produktklasse B (IC, EC)
Produktklasse C (IRE, RE, RB, SE, S, NE)

Mein aktuell gebuchtes Ticket enthält aber eine Verbindung mit dem IC und danach mit dem RE, kann ich demnach alle Verbindungen wählen in denen die Züge der Klasse B & C beinhaltet sind oder muss ich zudem noch Rücksicht auf den Wegetext nehmen?
Eigentlich möchte ich nur ein flexibles Ticket an einem bestimmten Tag da ich derzeit noch nicht einschätzen kann wann meine Reise von der Uhrzeit her beginnen wird, aber hier muss man wohl auf so vieles achten, dass man es nur falsch machen kann...
Bitte um Hilfe,
Lieber Gruß
Borke

Borke
Borke

Borke

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Du wünscht Dir ein Ticket welches flexibel Uhrzeit unabhängig an einem bestimmten Tag ist, und genau so eines hast Du soweit keine Zugbindung enthalten ist. Wegetext bedeutet nur von A nach B z. B. Frankfurt - Hannover ... und als IC Ticket darfst Du nur max Produktklasse B = IC nutzen jedoch auch C = alle Regionalbahnen auf der Wegestrecke.

Borke
Borke

Borke

Ebene
0
31 / 100
Punkte

okay, also wenn ich deine Antwort richtig verstehe ist es so, dass wenn ich ein Ticket kaufen würde in dem schon der ICE beinhaltet ist, also Produktgruppe A, dann darf ich auch mit der Produktklasse B und C fahren? Auf der Strecke München Reutlingen fahren so viele verschiedene Züge und da ich nicht weiß zu welcher Zeit ich fahren werde, müsste ich ja alle Produktgruppen abdecken damit alles passt...

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Alles höhere al C beinhaltet auch immer alles niedere darunter.

Hast Du ein ICE Ticket, ist es völlig gleich ob Du mit Regionalbahnen bis Stuttgart schleichst,
ausser dem enormen höhere Preis dann natürlich. Es darf sich dann nur um keinen Sparpreis handeln, denn der fixiert Dich dann an jeweiligen nur einen bestimmten ICE oder IC/EC.

Borke
Borke

Borke

Ebene
0
31 / 100
Punkte

okay, also Flextarif mit ICE beinhaltet dann auch alle anderen Bahnen... richtig ;-)?
Danke für deine Hilfe

Hallo Borke, wie Elmaran bereits schrieb, sind Sie zeitlich felxibel, dürfen aber nur in den Produktklassen B und C reisen. Ebenfalls muss hier der Wegetext eingehalten werden. Viele Grüße /an

Borke
Borke

Borke

Ebene
0
31 / 100
Punkte

Lieben Dank für eure Hilfe, dieses Ticket übersteigt glaube ich etwas meinen Horizont...
Es gibt nach Reutlingen die Möglichkeit über Stuttgart oder über Plochingen. Die Produktklassen könnten eingehalten werden, der Wegetext aber nicht, muss ich dann im Zug etwas nachzahlen?
Liebe Grüße und Danke für eure Geduld...

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Da Du als gebuchtes Ticket ein IC Ticket angegeben hast, wäre der Umstieg nach Reutlingen in Plochingen was ja gleich nach Albabstieg noch weit vor Stuttgart ( Endstation Stuttgarter S-Bahn ist ) liegt .. genau dort wo die Linie Stuttgart - Plochingen - Reutlingen - Tübingen abzweigt.