Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ich zu einer bestehenden Buchung Kindertickets dazubuchen?

Ich habe für mich und meinen 7-jährigen Sohn ein Ticket online gebucht. Mein Sohn fährt also umsonst mit. Jetzt wollen sein älterer Bruder (10) und dessen Freund (10) mitkommen. Kann ich für sie noch kostenlose Tickets bekommen?

453e
453e

453e

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie ein Sparpreisticket gebucht haben, sind Veränderungen nur möglich, wenn Sie das Ticket vor dem ersten Gültigkeitstag für eine Strafgebühr von 19 Euro stornieren. Falls ein Kinder-Ticket für den 10jährigen Sohn billiger als 19 Euro ist, lohnt sich das Stornieren also nicht.
Ein Flexticket können Sie vor dem 1. Gültigkeitstag kostenfrei stornieren.
Bei einer Neubuchung können Sie Ihre beiden Söhne kostenfrei auf Ihrem Ticket mitnehmen. Für den Freund benötigen Sie ein eigenes Ticket.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wird's dadurch für 453e oder sonstwen billiger?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ja, machen Sie mal.
Evtl. mit einem Extra-DB-Rechner?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der ist bestimmt ganz schlicht und rechnet alles zugunsten der DB schön. :D

Hallo 453e,

die beiden Kinder kann man nachträglich zu einer bereits gebuchten Fahrkarte nicht mehr hinzubuchen. Zudem fahren nur eigene Kinder kostenfrei mit.

Sie haben nun folgende Möglichkeiten:

1. Sie buchen eine zusätzliche Fahrkarte für zwei Kinder oder
2. Sie stornieren Ihr Online-Ticket (abzüglich Gebühr) und buchen zwei neue Fahrkarten. Eine Fahrkarte für Sie mit Ihren zwei Kindern und eine separate Fahrkarte für den Freund Ihres Sohnes. /fi