Diese Frage wartet auf Beantwortung

Antworten

Bereits seit Dezember 2016 ist mehr als jeder vierte Handybereich in den ICE-Zügen mit den neuen Mobilfunkverstärkern / Repeatern umgerüstet. In 2017 wird die Modernisierung abgeschlossen – dann sind 1.600 ICE-Wagen mit den neuen Repeatern ausgestattet. Handybereiche, die über die neue Repeater-Technik verfügen, werden an einem neuen Smartphone-Piktogramm erkennbar sein.

Auch die Ruhebereiche werden mit den neuen Repeatern ausgestattet, um ebenfalls in diesen Bereichen für das Surfen im Internet oder das „stille“ Kommunizieren per WhatsApp, z. B. via Smartphone, dieselben Empfangsbedingungen zu gewährleisten wie in den Handybereichen.