Frage beantwortet

Wann muß man nachzahlen bei einer gebuchten Verbindung?

Oft ist es so, dass man eine gebuchte Verbindung abändern will.
Z.B. den Reiseweg über eine andere Zwischenstation führen will.
Was muß man dabei beachten.
Reicht nur eine einfache Zuzahlung in Höhe der Differenz zum ursprünglichen Fahrpreis?
Oder gibt es noch andere Dinge zu beachten?
Oder ist sowas garnicht möglich?

wolfgang
wolfgang

wolfgang

Ebene
0
64 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Das hängt immer vom vorhandenen Ticket ab. Mit einem Flexpreis genügt es bei einem Umweg oder Klassenwechsel die Differenz zu zahlen. Sollten Sie jedoch mit einem Sparpreis reisen, ist das nicht möglich. In dem Fall müssen Sie Ihr vorhandenes Ticket spätestens vor dem ersten Geltungstag kostenpflichtig stornieren und anschließend neu buchen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Das hängt immer vom vorhandenen Ticket ab. Mit einem Flexpreis genügt es bei einem Umweg oder Klassenwechsel die Differenz zu zahlen. Sollten Sie jedoch mit einem Sparpreis reisen, ist das nicht möglich. In dem Fall müssen Sie Ihr vorhandenes Ticket spätestens vor dem ersten Geltungstag kostenpflichtig stornieren und anschließend neu buchen.