Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann ein Rabatt für eine Bahncard für ein Bahnticket nachgetragen werden?

Ich habe versehentlich zuerst ein Ticket gebucht und dann erst eine Bahncard zur Probe, anstatt umgekehrt. Gültigkeit beide 21.01.2017. Ist es nachträglich möglich, den Rabatt der Bahncard meinem Ticket gut zu schreiben?

AGuertler
AGuertler

AGuertler

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nachträglich ist das nicht möglich. Und da das Ticket ja auch schon heute gilt, können Sie es (sofern es sich um ein Flexticket handelt und Sie die Reise noch nicht angetreten haben) auch nur noch kostenpflichtig (19 Euro) stornieren.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo AGuertler,

nachträglich kann, wie Benutzerin schon schrieb, der BahnCard-Rabatt nicht gewährt werden. Wenn ich es richtig lese, ist die Fahrt am 21. Januar. Hier müssten Sie schauen, ob Sie mit einer Stornierung und Neubuchung inklusive BahnCard-Rabatt günstiger kommen, als der Preis des bereits vorhandenen Tickets. /ma

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Entschuldigung, ich hab mich im Datum verguckt. :-(
Wenn Sie im Januar reisen, können Sie ein Flexticket natürlich noch kostenfrei stornieren.