Frage beantwortet

"Anschlussfahrschein zur Weiterfahrt"

Für Weiterfahrten im Anschluss an Verkehrsverbünde wird der "DB-Anschlussfahrschein zur Weiterfahrt" verkauft. Dazu habe ich folgende Fragen:
1. Worin unterscheidet sich der Anschlussfahrschein von einem regulären Einzelfahrschein für die befahrene Strecke? Soweit ich gesehen habe, gibt es beim Preis keine Unterschiede.
2. Kann der Anschlussfahrschein online/per App gekauft werden?
3. Gilt der Anschlussfahrschein nur zum Anschluss an (Verbund-)Zeitkarten, oder auch zum Anschluss an (Verbund-)Einzelfahrscheine?

Togg
Togg

Togg

Ebene
1
405 / 750
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (6)

Ja (6)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Togg,

die „Fahrkarte zur Weiterfahrt“ gilt nur in Verbindung mit einer unmittelbar anschließenden Zeitkarte der DB bzw. eines Verbundes (auch Jobtickets, Semestertickets) im Vor- bzw. Nachlauf:

  • für Fahrten über die Verbundgrenzen (ein- bzw. ausbrechender Verkehr) hinaus als Einzel- oder Hin- und Rückfahrkarte
  • auf allen Schienenstrecken im ein- und ausbrechenden Verkehr der beteiligten Verkehrsverbünde
  • an dem auf der Fahrkarte angegebenen Gültigkeitstag bis 3 Uhr des Folgetages in S-Bahn, RB-, RE- und IRE-Züge der DB AG

Das Ticket wird im DB Reisezentrum, in DB-Agenturen und an DB Automaten verkauft, nicht online. Die „Fahrkarte zur Weiterfahrt“ kann vor Fahrtantritt am Startort der Fahrt auch für Verbindungen innerhalb von Verbundtarifen bzw. Tarifkragen der beteiligten Verbünde gekauft werden. Sie kann jedoch nicht in dem Verbundtarifraum bzw. Tarifkragen erworben werden, in dem die Weiterfahrt durchgeführt werden soll. Liebe Grüße /jn

Togg
Togg

Togg

Ebene
1
405 / 750
Punkte

Danke für die Antwort.
Ein Punkt ist noch offen: Entspricht der Preis grundsätzlich dem eines regulären DB-Einzelfahrscheins für die befahrene Strecke? Zumindest in den Fällen, in denen ich Anschlussticket und Einzelfahrschein verglichen habe, war der Preis immer exakt gleich, so dass die "Fahrkarte zur Weiterfahrt" keinerlei Vorteile gegenüber einem Einzelfahrschein bietet.