Frage beantwortet

Nutzung eines Tickets?

Mein Freund hat ein Ticket für sich und für mich auf seinen Namen gekauft. Jetzt kann er die Reise aber nicht antreten? Kann ich das Ticket nun trotzdem nutzen?

LauraF
LauraF

LauraF

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, leider nicht. Sie benötigen einen neuen Fahrschein. (Die Aussage gilt für (personalisierte) Online Tickets, bei anderen Vertriebswegen ist dem nicht so.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Nein. Sie müssen das Ticket stornieren und neu buchen.

Das nächste Mal ist es empfehlenswert, ein nicht personalisiertes Ticket (also ohne Namen) zu kaufen. Dann kann man auch reisen, wenn der Käufer nicht dabei ist. Solche Tickets gibt es hier:

  • DB Reisezentrum
  • DB Agentur
  • DB Automat
  • Telefonischer Reiseservice
  • Ticket online bestellen und dann Versand per Post (3,90 Versandkosten)

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, leider nicht. Sie benötigen einen neuen Fahrschein. (Die Aussage gilt für (personalisierte) Online Tickets, bei anderen Vertriebswegen ist dem nicht so.)