Diese Frage wartet auf Beantwortung

DB Bahn App oder VBN app oder doch beide?

Ich bin völlig verwirrt. Ich kann in der VBN app auch tickets der DB buchen aber keine Bahncard hinzufügen. Reicht eine der Apps und warum kanm ich dort Tickets buchen aber keine Bahncard involvieren?!?! Hilfe! MfG T.Jankowski

Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur 2 Apps? Ist ja richtig übersichtlich!
Da haben wir hier im Münchner Umland mehr Auswahl, wir können die (für Gelegenheitsfahrer aus dem Umland ) sündhaft teuren Verkehrsverbundkarten gleich mit VIER verschiedenen Apps kaufen:
1. Im DB-Navigator bei der DB Vertrieb:
https://community.bahn.de/questions/1129417-mvv-ticket-uber-db-navigator-kaufen
2. Im München-Navigator der S-Bahn-München:
http://s-bahn-muenchen.de/s_muenchen/view/aktuell/news/ha...
3. In der MVV-App (des zuständigen Münchner Verkehrsverbunds):
https://www.mvv-muenchen.de/de/fahrplanauskunft/mobile-au...
4. In der MVG-Fahrinfo (der App der Unterabteilung der U-Bahnen, Trambahnen und Busse betreibenden Tochter der Stadtwerke München, die Münchner (nicht Mainzer, Madgeburger, Mülheimer oder Märkische) VerkehrsGesellschaft heißt und sogar in München von vielen (eher mit dem Auto Fahrenden) mit dem MVV verwechselt wird):
https://www.mvg.de/services/mobile-services/mvg-handytick...

Hintergrund: Der Verkäufer darf Provision einstreichen! Daher immer die Karten bei dem Partner kaufen, über den man sich am wenigsten ärgert!

In meinem Fall vermisse ich daher:

5. BOB-App (Bayerische Oberlandbahn, die ich oft meist nur nutze, obwohl mich der MVV zwingt die MVG-Wohltaten in München mitzufinanzieren)

Angesichts des DB-Doppels könnte nun noch die Bob-Mutter Transdev auf dumme Gedanken kommen:
6. Transdev-App
7. Meridian-App

Spätestens dann sieht sich wohl die DB dazu genötigt angemessen zu reagieren mit:
8. DB-Regio-App
9. RVO/Oberbayernbus-App (Betreiber vieler MVV-Busse außerhalb Münchens)

Dann könnten wohl so auch langsam erste kleinere MVV-Busbetreiber (ggf sogar „im Auftrag der MVG“) auf die Idee kommen, sich vom Provisionskuchen ein paar Brosamen sichern zu wollen…

Halt! Bitte nicht lachen! Das ist mein voller Ernst! Im manchmal sogar noch teuren VRR ist man heute schon weiter:

http://www.vrr.de/de/tickets/kaufen/handyticket/index.html

Hier findet man ganz übersichtlich den Einstieg zu 24 verschieden Handy-Ticket-Shops, davon von der DB allein 3 - OHNE den DB-Navigator:

BVR (Busverkehr Rheinland GmbH) ----------------DB: Busse
DB Regio ---------------- DB: Züge und S-Bahnen
RVN (Regionalverkehr Niederrhein GmbH) -----------------DB: Busse

Falls es jemand im Eifer des Programmierens übersehen haben sollte:

Bitte möglichst viele Verbindungen liefern – nicht möglichts viel Apps!

(Helfen kann ich leider nicht, nur trösten, dass es noch verwirrender geht.)

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo drive99,

der VBN gewährt auf seine Angebote keinen BahnCard-Rabatt. Somit ist beim Ticketkauf über den Verkehrsverbund auch die Angabe der BahnCard nicht notwendig. Über welche App Sie letztendlich Ihr Ticket erwerben, ist wirklich Geschmackssache. /ma