Frage beantwortet

Wie ist die Vorgehensweise bei Bahnhöfen ohne Ticketautomaten um nicht als Schwarzfahrer "abgestempelt" zu werden?

Seit neuestem steht an unserem Bahnhof kein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn mehr. Meine Freundin, die in einer Großstadt wohnt, muss sich also ein Ticket lösen, was sie nun nicht mehr kann.
Wie ist hier die Vorgehensweise, sodass man sie nicht fälschlicherweise als Schwarzfahrer "abgestempelt" wird,
denn es ist meines Erachtens unmöglich, dass sie aktiv durch den kompletten Zug geht um einen Schaffner zu suchen.
Wir bitten um Ihre Antwort. Vielen Dank

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Sie könnte sich, z.B. eine Hin- und Rückfahrt vorher kaufen, oder ein Ticket online oder in der App lösen. Sofern die örtlichen Regelungen es erlauben, kann man ein Ticket im Zug lösen - ohne den Zugbegleiter aufsuchen zu müssen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Sie könnte sich, z.B. eine Hin- und Rückfahrt vorher kaufen, oder ein Ticket online oder in der App lösen. Sofern die örtlichen Regelungen es erlauben, kann man ein Ticket im Zug lösen - ohne den Zugbegleiter aufsuchen zu müssen.