Frage beantwortet

Freifahrt "Flex für Dritte" als Fahrkarte bei Schwerbehinderung mit "B" möglich?

Ich würde meiner Mutter gerne die o. g. Prämie spendieren. Nun ist sie zu 70 % schwerbehindert und hat das "B" im Ausweis. Darf sie mit dieser "Fahrkarte" meinen Vater als Begleitung kostenlos mitnehmen? Genutzt werden sollen ausschließlich Züge der DB AG.

oppermad
oppermad

oppermad

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Klar wird sie das dürfen, wichtig ist ja nur das sie ein gültiges Ticket für sich selbst vorweisen kann, und für ihre Begleitperson die frei mitfährt auch entsprechenden Ausweis " B " anbei hat.
( Bezieht sich freilich nur auf Fernverkehrszüge, im NV ist sie ja ohnehin frei. )

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Klar wird sie das dürfen, wichtig ist ja nur das sie ein gültiges Ticket für sich selbst vorweisen kann, und für ihre Begleitperson die frei mitfährt auch entsprechenden Ausweis " B " anbei hat.
( Bezieht sich freilich nur auf Fernverkehrszüge, im NV ist sie ja ohnehin frei. )