Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Morgen, diese Community ist nicht der richtige Ansprechpartner für solche Preisauskünfte. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an ein Reisezentrum, Reisebüro mit DB-Lizenz, oder den telefonischen Reiseservice unter der Rufnummer 01806/996633. Ein Abruf kostet 20 Cent aus dem Festnetz, vom Handy 60 Cent.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Morgen, diese Community ist nicht der richtige Ansprechpartner für solche Preisauskünfte. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an ein Reisezentrum, Reisebüro mit DB-Lizenz, oder den telefonischen Reiseservice unter der Rufnummer 01806/996633. Ein Abruf kostet 20 Cent aus dem Festnetz, vom Handy 60 Cent.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Erfahrungsgemäß ist de separate Buchung von Spar-Angeboten oft günstiger. Allerdings ist bei Stückelung größte Vorsicht anzuwenden, da hier meist Fahrgastrechte verwehrt werden. Insoferns ist Stückeln an einem Übernachtungsbahnhof sicherlich anzuraten. Den Nachtzuug Mailand-Amsterdam gibt es schon lange nicht mehr, und auch die weiteren Richtung Amsterdam werden demnächst eingesellt.
Ein Vermittler ist z.B. trainline (früher Captaintrain):
https://www.trainline.de
(Bis zum Fahrplanwechsel warten, bis dahin nur Horror-preise, die auch Bahnliebhaber ins Flugzeug treiben.)
Eigene Recherchen bei den Betreibern führen oft zu noch günstigeren Preisen, sind natürlich sehr zeitintensiv:
Innerhalb Italiens und teilweise weiter: http://www.trenitalia.com/
Mailand – Schweiz / Schweiz-DE/NL: http://www.sbb.ch (evtl. mit Regionalzug von Mailand nach Chiasso und ab da SBB-Ticket oder DB-Sparpreis)
Schweiz/Italien(NUR über Brenner!): http://www.bahn.de :
In Richtung Niederlande: https://www.nsinternational.nl

UNBEDINGT AUF DIE ABHOLMODALITÄTEN ACHTEN, möglichts nur Online-Tickets buchen!