Frage beantwortet

Am 4.11. wurden 40 Euro abgebucht, ist das Geld für meine neue BahnCard? Die alte ist noch gültig bis 17.1.17

Die Bahncard 25 verlängert sich automatisch, wurde jetzt bereits abgebucht?
Vielen Dank
und Gruß

Schadach
Schadach

Schadach

Ebene
0
4 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt keine BahnCard die genau 40,- € kostet, außerdem wird die Geühr erst um etwa dem ersten Gültigkeitstag der Karte 17.01 herum abgebucht. Auch den Preis eines Schönes Wochenendticket würde es z. B. jedenfalls genau passen. Schaue dazu einfach bitte mal in Deinen Bahn Accounter unter Meine Buchungen, zudem hast Du ka auf dem Kontoausug ja auch eine 6 stellige Bearbeiungs-Nummer mit der Du beim Online Service der Bahn mehr erfahren kannst.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es gibt keine BahnCard die genau 40,- € kostet, außerdem wird die Geühr erst um etwa dem ersten Gültigkeitstag der Karte 17.01 herum abgebucht. Auch den Preis eines Schönes Wochenendticket würde es z. B. jedenfalls genau passen. Schaue dazu einfach bitte mal in Deinen Bahn Accounter unter Meine Buchungen, zudem hast Du ka auf dem Kontoausug ja auch eine 6 stellige Bearbeiungs-Nummer mit der Du beim Online Service der Bahn mehr erfahren kannst.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Schadach, leider kann ich Ihnen über die Service-Community nicht mitteilen, warum Ihnen 40 Euro abgebucht wurden. Ich habe nämlich keinen Einblick in Ihre Daten. Haben Sie in letzter Zeit vielleicht eine Fahrkarte am Automaten, online, DB Reisezentrum oder telefonisch gebucht? Ist auf Ihrem Kontoauszug eine Auftragsnummer (alphanummerische Zeichen) aufgedruckt? Dann kann es sich höchstwahrscheinlich um eine Onlinebuchung handeln. Dann bitte ich Sie, sich direkt an unseren Online-Service zu wenden. Wenn nicht, dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an: Serviceteam.Forderungsmanagement@bahn.de und fügen Ihr Kontoauszug als Anhang hinzu. /fi