Diese Frage wartet auf Beantwortung

Werden Taxi-Kosten erstattet, wenn die Bahn nicht fährt?

Station Dortmund-Universität S1 12h ausgefallen ohne Ansage, 12.20h ist auch ausgefallen. Elektronische Infotafel zeigt an, dass es auf der Strecke zu Ausfällen komt und Taxi-Services eingerichtet sind. Bereitstehende Taxifahrer wissen von nichts. Dennoch Taxi nach Bochum genommen, um Termin noch wahrnehmen zu können. Bekomme ich die 30EUR erstattet?
Vielen Dank!

mnies
mnies

mnies

Ebene
0
14 / 100
Punkte

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Was für ein Ticket hatten Sie denn?

Hallo mnies, laut meinen Infos, ist die planmäßige S 1 um 12.20 Uhr ausgefallen. Dennoch ist ein Ersatzzug am Bahnhof Dortmund Universität um 12.25 Uhr abgefahren. Bezüglich eines Taxi-Ersatzverkehrs liegt mir nichts vor. Ich denke daher, dass Sie die Kosten nicht erstattet bekommen. Dennoch empfehle ich Ihnen, sich einmal mit dem regionalen Kundendialog in Verbindung zu setzen. Eventuell können die Kollegen noch was machen. Viele Grüße /an

mnies
mnies

mnies

Ebene
0
14 / 100
Punkte

Vielen Dank. Um 12h der Zug ist nicht gefahren. Die Anzeigetafel hat brav sämtliche Stationen bis Solingen aufgelistet, ausgesagt, dass es zu Zugausfällen auf der Strecke kommt, der Zug um 12.20h nach Bichum Hbf ausfällt u ein Taxiservice eingerichtet wurde.
Eine Erstattung halte ich da für gerechtfertigt. Ich bin gespannt...