Frage beantwortet

Sparpreis von Freiburg nach Erfurt?

Ich würde gerne Freitags nach Erfurt und Sonntags zurück nach Freiburg.
Sehr happy war ich als ich von den Sparpreisen der Bahn erfahren hab... aber wenn ich jetzt ganz normal nach Zugverbindungen suche kosten diese alle um die 100€.
Gibt es hier einen Trick oder muss ich doch zum Auto greifen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
0 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Willi Winzig
Willi Winzig

Willi Winzig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Tricks gibt es nicht, aber einen Sparpreisfinder der hilft:

https://www.bahn.de/p/view/angebot/sparpreis/sparpreisfin...

Ansonsten gilt natürlich alle Sparpreise so lange der Vorrat reicht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Willi Winzig
Willi Winzig

Willi Winzig

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Tricks gibt es nicht, aber einen Sparpreisfinder der hilft:

https://www.bahn.de/p/view/angebot/sparpreis/sparpreisfin...

Ansonsten gilt natürlich alle Sparpreise so lange der Vorrat reicht.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Freitags und Sonntags sind natürlich die Tage, an denen bei der Bahn am meisten lso ist. Da werden die billigsten Fahrkarten entweder gar nicht erst angeboten oder sind schon lange ausverkauft, so dass nur noch die teuren Tickets übrig sind.
Was kann man tun?
Man kann den "Sparpreisfinder" nutzen.
Man kann das Häkchen bei "schnelle Verbindungen bevorzugen" rausnehmen, dann kommen manchmal etwas langsamere Verbindungen zutage, die dann vielleicht günstiger sind.
Ansonsten kann man noch mit den Optionen (Zugarten und Zwischenhalte) spielen. Manchmal gelingt es damit, einen langsameren, aber billigeren Weg zu erzwingen oder einen besonders stark ausgelasteten (und damit teuren) ) Zug zu umgehen.
Um welches Wochenende geht es denn?