Frage beantwortet

Warum zeigt die App den Fehler an, dass keine vertrauenswürdige Verbindung zum Server aufgebaut werden kann?

Wenn ich in der Android App eine Verbindung auswähle und buchen möchte, wird der Fehler angezeigt, dass keine vertrauenswürdige Verbindung zum Server aufgebaut werden kann. Dies tritt nicht immer, aber regelmäßig auf.
Vergleiche auch die Frage “warum kann die app keine vertrauenswürdige Verbindung zum Server ausführen?“
Galaxy S6, Android 6.0.1

DanS
DanS

DanS

Ebene
0
33 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
lodkarma
lodkarma

lodkarma

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Es is das Update des "Android System Webviewers". Vielen Dank für die kompetente Antwort bahnfahrerseit16jahre.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (51)

Ja (33)

39%

39% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo DanS, aktuell liegt mir leider nicht vor, dass es immer noch zu dieser Fehlermeldung kommt. Ich kann Sie daher auch nur bitten, sich einmal an das Entwicklerteam zu wenden. /ar

DanS
DanS

DanS

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Ich habe auf meine Anfrage beim Entwicklerteam gerade eine Antwort erhalten:

"vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir bedauern, dass Sie unsere Mobilen Services nicht nutzen konnten.
Das von Ihnen beschriebene Problem ist uns bekannt und wurde bereits an unserer Fachabteilung weitergeleitet. Wir hoffen, dass der Fehler schnellstmöglich behoben werden kann."

Das Problem scheint laut Datumsangaben in der Frage https://community.bahn.de/questions/1024442-app-keine-vertrauenswurdige-verbindung-server-ausfuhren schon seit 11(!!) Monaten bekannt zu sein. - Warum wurde bisher keine Lösung dafür gefunden?

Hallo DanS, das ist wirklich ärgerlich, dass das Problem schon so eine lange Zeit besteht. :-( Warum bisher keine Lösung gefunden werden konnte, kann ich leider nicht beantworten. Hier müssten Sie erneut bei den Kollegen von den mobilen Services nachfragen. Tut mir leid. /an

stm123
stm123

stm123

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Hallo, das gleiche Problem tritt auch bei mir auf (HTC One A9, Android 6.0.1). Kann es evtl. an benutzerspezifischen Telefoneinstellungen liegen?

Hallo stm123, die Frage kann ich Ihnen leider nicht beantworten. Gern können Sie dies noch einmal bei den Kollegen von den Mobilen Services erfragen. Schönes Wochenende. /gu

soekla
soekla

soekla

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Leider bei mir seit gestern die gleiche Anzeige. Besonders ärgerlich, da ich beruflich jeden Tag Tickets über die App buche und als es dann nicht mehr funktionierte, wurde mir direkt schwarzfahren unterstellt. Bitte beheben Sie das Problem schnellstens. Danke

Utc
Utc

Utc

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Bei mir tritt das selbe Problem auf. Auch bei unterschiedlichen Sim-Karten, aber nicht bei W-lan.

bahncardfahrerseit16jahre
bahncardfahrerseit16jahre

bahncardfahrerseit16jahre

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Habe das gleiche Problem. Ich kann über die App keine Tickets mehr kaufen. Auch der Aufruf "BahnCard - Meine Punkteübersicht" führt zur Fehlermeldung "...keine vertrauenswürdige Verbindung...". Bei Aufruf über Mobilfunk folgt nach der Fehlermeldung ein Absturz der App. Über WLAN kommt zwar ebenfalls die Fehlermeldung. Die App stützt aber nicht ab.

Hallo soekla, Utc und bahncardfahrerseit16jahre. Nutzen Sie bitte das von uns genannte Online-Formular, wenn Sie ähnliche Schilderungen zum DB Navigator haben. Vielen Dank. /ch

Narretz
Narretz

Narretz

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Ich habe das gleiche Problem und werde das Formular auch ausfüllen. Meiner Meinung nach wäre es allerdings sinnvoller wenn das Entwickler Team direkt hier antworten würde. Solche Formulare sind alles andere als transparent. Dazu kommt dass das Formular nicht mal für mobile Bildschirme ausgelegt ist, alles ist viel zu klein. Dafür schicke im am besten auch eine Nachricht!

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Ich habe seit einer Woche das gleiche Problem. Da ich viel im Ausland unterwegs bin und oft
keinen festen Rückkehrtermin habe, bin ich auf die Handy-Buchung angewiesen, da diese abgelehnt wird muss ich extra eine Bahnkarte vom Flughafen (Hannover und Hamburg) zum Hauptbahnhof lösen und mich dann lange Zeit beim Serviceschalter der DB anstellen, was für ein technischer Rückstand und
keiner kann ihn beseitigen.

Hallo zusammen,
vielleicht hilft es vorübergehend, über m.bahn.de ein Ticket zu buchen und es in den DB Navigator zu laden. Funktioniert das auch nicht, können Sie ein Online-Ticket buchen und dieses auf einem mobilen Endgerät vorzeigen. Ein Ausdrucken des Online-Tickets ist nicht notwendig. Wichtig ist, dass der Aztec-Code in Originalgröße vorgezeigt wird. Ich habe das Thema übrigens noch einmal bei uns platziert und hoffe, dass schnell eine Lösung gefunden werden kann. Liebe Grüße /jn

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Es kann doch auf m.bahn.de nicht mobil gebucht werden. Wie soll das von unterwegs funktionieren?

Gruber - Ja richtig, man wird für die Buchung von m.bahn.de zum Navigator geleitet. Sie können aber auf die Desktop-Version umstellen und dann darüber buchen. Ist leider umständlich, aber eine Möglichkeit. /jn

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Und wie "stellt man auf die Desktop-Version um"?

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Beim buchen auf m.bahn.de kommt die Meldung "Buchen ist nur auf DB Navigator möglich und dieser lässt die Buchung nicht zu. Also gibt es keine mobile Buchung. Man dreht sich immer im Kreis, das ist doch unzumutbar.

Eva23
Eva23

Eva23

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ich habe das gleiche Problem und finde das unzumutbar, dass hier keine Lösung gefunden wird. Zumal ich beruflich ebenfalls auf die Buchung über die App angewiesen bin. Wieso kann das Problem beim DB-Team nicht intern weitergeleitet werden und nach Lösungen im Sinne des Kunden gesucht werden. Anstatt das Kunde sich an des Entwicklerteam oder den mobilen Service wenden soll. Wo finde ich das Online-Formular?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

"Sie können aber auf die Desktop-Version umstellen"

@DB
Ich warte auf eine zielführende Anleitung...

... und habe leider den Eindruck, dass Sie, jn, sich nicht sonderlich gut mit den verschiedenen Online-Features auskennen.
Vielleicht können Sie sich auch nicht vorstellen, dass es Menschen gibt, die ohne ihr Notebook verreisen?

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Ich habe schon an drei Stellen dieses eigenartige Formular gesandt, an BahnCard Servie, Reiseportal und mobile bahn. Ich bekam eine Antwort und die war, es ist nicht bekannt dass es solche Fehler gibt. Man
steht denen hilflos gegenüber. Aber es wird weiter Werbung für Mobiles Buchen gemacht und das 10-jährige Bestehen gefeiert. Viel zu wenig Kunden beschweren sich und warten nur darauf, dass andere die Arbeit machen.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hab vor kurzem die gleiche Erfahrung gemacht. Nach Wochen erhielt ich als Antwort eine aus Textbausteinen bestehende Mail, in der mir mitgeteilt wurde, dass man den Fehler nicht nachstellen könne und daher hoffe, dass er nicht mehr bestehe, dass ich mich aber, sofern er doch noch bestehe, erneut per Mail melden könne. Da fühlt man sich doch echt verar***t.

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Man sollte sich ein Beispiel an anderen Ländern nehmen. Ich kann in Österreich für jede Zugverbindung und in Wien sogar für die öffentlichen Verkehrsmittel wie S-Bahn, U-Bahn, Straßenbahn und Bus, ja sogar für den Flughafenexpress von hier aus alle Fahrkartenarten mobil buchen, aber ich kann hier nicht mal die einfachsten Zugverbindungen mobil buchen. Es ist auch möglich Flüge ins Inn- und Ausland zu buchen. Vielleicht sitzen hier die falschen Leute an den Schaltstellen.

Hallo Benutzerin, tippen Sie auf die Menü-Schaltfläche (entweder auf manchen Geräten unter dem Bildschirm oder in der rechten oberen Ecke des Browsers). Wählen Sie das Kontrollkästchen Desktop-Seite (Sie müssen möglicherweise zuerst auf Mehr tippen). Die Seite wird dann neu geladen und wie auf Ihrem Desktop angezeigt. /ar

Hallo Eva23, wir haben das Problem jetzt noch einmal weitergeleitet. Dies hat meine Kollegen auch geschrieben. Den Kontakt zum Online-Service finden Sie hier. /ar

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich habe entdeckt, wie man auf die Desktop-Version von http://www.bahn.de umschaltet. Wenn man es in die Adresszeile des Browsers eingibt (bei mir Firefox) und dann die Menü-Einstellungen des Browsers aufruft (bei mir Smartphone-Taste rechts unten) gibt es die Option "Desktop-Seite". Wenn man dort einen Haken setzt, hat man die 'normale' Bahn-Seite. Ob dann nach dem Login die Buchung klappt, habe ich allerdings nicht ausprobiert.

Gruber
Gruber

Gruber

Ebene
0
95 / 100
Punkte

Das habe ich schon versucht, kann aber trotzdem nicht mobil buchen, da die Meldung kommt mobiles Buchen nur über Navigator möglich und dann steht man wieder dort wo es abgelehnt wird.

bahncardfahrerseit16jahre
bahncardfahrerseit16jahre

bahncardfahrerseit16jahre

Ebene
0
33 / 100
Punkte

Bei funktioniert es seit gestern abend, nach dem Update (und div. Neustarts) folgender Apps, wieder: "Android System WebView", "Google Text-in-Sprache", "DB Bahnhof live", "Google Übersetzer", "Radisson Blu One Touch". "DB Bahnhof live" hatte ich als erste App aktualiisiert - dann Neustart. Kein Erfolg. Als 2. App wurde "Android System WebView" aktualisiert - dann Neustart: kein Erfolg. Die anderen Apps habe ich anschliessend in einem Rutsch aktualisiert und dann erst einen Neustart gemacht. Dann ging der DB Navigator wieder.

soekla
soekla

soekla

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Danke bahncardfahrerseit16jahre,

das Updaten diverser anderer Apps (nicht des DB Navigator) im Google store hat auch bei mir das Problem gelöst. Also als Tipp, einfach mal alle App Updates durchführen lassen und dann mal ausprobieren. Viel Erfolg.

lodkarma
lodkarma

lodkarma

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Es is das Update des "Android System Webviewers". Vielen Dank für die kompetente Antwort bahnfahrerseit16jahre.

Narretz
Narretz

Narretz

Ebene
0
22 / 100
Punkte

bahncardfahrerseit16jahre, ihr Hinweis hat tatsächlich geholfen.
Ich musste nur die App "Android System WebView" updaten, dann ging es.

(Kann man natürlich nicht erwarten, dass ein Entwicklerteam innerhalb von 5 Tagen ein paar Tests macht, wenn eine Kernfunktion der App für einige Benutzer völlig kaputt ist)

Merkwürdig ist auch, dass es zwar ein Community Forum gibt, aber man an die eigentlichen Entwickler nur über ein Formular herankommt, über das ein Dialog explizit nicht erwünscht ist. Wenn die Entwickler hier direkt kommunizieren würden, dann wäre das Problem wahrscheinlich schon früher gelöst worden.

Genau diese App Android Website SystemViewers ist es. Ich ging auf die 3 Striche neben der App und dann auf Zurücksetzen auf "Werksversion". Eine Option, Update-zurücksetzen, gibt es bei meinem S 6 bei dieser App nicht. Updaten auch nicht, habe offensichtlich die neueste Version....War wohl die Ursache.
Tausendmal Dank an das das wahre System- Entwicklerteam des DB- Navigators für solche Probleme:

bahncardfahrerseit16Jahre,soekla,lodkarma und Narretz.

Ohne sie würde ich noch immer weitersuchen. Das Ganze hat mich 2 Tage gekostet.
Wäre nett, wenn DB -Navigator nach Problemlösung durch Andere wenigstens jetzt in seiner App auf diese Problemlösung hinweisen würde......Obwohl brandaktuell findet es sich nur hier in der community
und auch nur unter ...Fernerliefen..hinter Fragen, wie "kann ich mit meiner Katze fahren"