Frage beantwortet

Bei der Bahnfahrt nur Bahncard Nummer dabei, aber BahnCard wurde gekauft?

Habe bei der Bahnfahrt nur die Bahncard Nummer dabei und keine BahnCard. Ich kann mich aber durch PA ausweisen. Kosten, Nachzahlungen, etc?

Weninteressierts
Weninteressierts

Weninteressierts

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Weninteressierts,

wenn Sie zu den BahnCard Services angemeldet sind, können Sie Ihre BahnCard auch digital in den DB Navigator laden und diese bei Inlandsreisen vorzeigen. Ansonsten bleibt Ihnen nur der Prozess, wie ihn Elmaran beschrieben hat. Kaufen Sie vor der Fahrt eine "Nachzahlung BahnCard" im DB Reisezentrum und zeigen Sie diese dann mit der Fahrkarte vor. Nach der Fahrt erhalten Sie die Kosten bei Vorlage der BahnCard und der Nachzahlung abzüglich 7 Euro erstattet. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Ticket mit BahnCard Rabatt erworben, benötigst Du als Nachweis für den Rabatt auch die BahnCard anbei ... sonst liegt nur ein unzureichendes Ticket vor und erwirkt eine Fahrpreisnacherhebung .. welche bei nur vergessen gegen nachträgliche Vorlage und Zahlung einer Bearbeitungsgebühr wieder bereinigt werden kann.
Denn irgend eine BahnCard Nummer könnte sich ein jeder selbst aufschreiben.
Für Online Tickets benötigst Du so oder so seit 1 Oktober Deinen Personalausweis.

Hallo Weninteressierts,

wenn Sie zu den BahnCard Services angemeldet sind, können Sie Ihre BahnCard auch digital in den DB Navigator laden und diese bei Inlandsreisen vorzeigen. Ansonsten bleibt Ihnen nur der Prozess, wie ihn Elmaran beschrieben hat. Kaufen Sie vor der Fahrt eine "Nachzahlung BahnCard" im DB Reisezentrum und zeigen Sie diese dann mit der Fahrkarte vor. Nach der Fahrt erhalten Sie die Kosten bei Vorlage der BahnCard und der Nachzahlung abzüglich 7 Euro erstattet. /ti