Diese Frage wartet auf Beantwortung

Buchungsprofil editieren

Hallo,

ich habe in meinem Bahn Corporate Login in der App scheinbar ein Buchungsprofil hinterlegt, dass einen zweiten Mitreisenden ohne Bahncard aufführt. ich weiß nicht wie das da hingekommen ist, auf jeden Fall kann ich es nicht ändern.
Selbst die Verwaltung auf http://www.bahn.de (Login mit dem Corporate Account) lässt mich diese 2. Person nicht entfernen. Problem ist, dass jetzt jedes Mal, wenn ich eine Strecke buchen möchte, erst eine Meldung kommt, dass über den Corporate Account keine Buchung mit unterschiedlichen Vorteils-/Rabattkarten möglich ist.

Danach komme ich auf eine Seite, wo ich das Profil ändern kann. Ich entferne also die 2. Person, aber diese Änderung wird scheinbar nicht übernommen, da sie beim nächsten Mal wieder drin ist.

Wie kann ich mein Buchungsprofil in der App so ändern, dass die zweite Person nicht mehr angezeigt wird?

Danke für Ihre Hilfe.

Beste Grüße
Philipp Schneider

PhilippSchneider
PhilippSchneider

PhilippSchneider

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Antworten

Hallo PhilippSchneider, mir wurde folgendes vom Fachbereich mitgeteilt:
Bei der Anmeldung ist generell nur 1 Person voreingestellt. Profildaten können nicht in der App geändert werden, sondern lediglich auf dem Rechner. Leider konnte man jedoch nicht nachvollziehen, welche Einstellungen Sie vorgenommen haben. Haben Sie die Möglichkeit, Screenshots hochzuladen und diese hier zu verlinken? /fi

PhilippSchneider
PhilippSchneider

PhilippSchneider

Ebene
0
32 / 100
Punkte

klar, ich habe alle Screenshots von Suche bis Bestellung hier hinterlegt:
http://uploader.udg.de/get.php?uuid=58345b25168f2

Hallo PhilippSchneider,

der Fachbereich hat sich das angeschaut, aber das Problem konnte noch nicht nachgestellt werden. Eigentlich kann man im Geschäftskundenportal als Selbstbucher nur seine eigenen Daten pflegen. Es gibt zwar eine Möglichkeit, über das Geschäftskundenportal als Selbstbucher für mehrere Personen ein Ticket zu buchen, das muss aber manuell bei jeder Buchung eingegeben werden. Es scheint bei Ihnen aber der Fall zu sein, dass 2 Reisende voreingestellt sind. Wie das funktionieren konnte ist uns noch rätselhaft und deshalb werden die Kollegen es auch weiterhin versuchen zu klären. Sobald wir eine Rückmeldung darüber erhalten, melden wir uns wieder bei Ihnen. /ni

PhilippSchneider
PhilippSchneider

PhilippSchneider

Ebene
0
32 / 100
Punkte

Hallo, danke für die Info, schön zu hören dass Ihr Team dran ist.
Ich habe mir nochmal Gedanken gemacht und ich meine es ist aufgetreten, seit ich einmal über die App mein privates Profil eingeloggt habe, dann 2 Reservierungen bestellt habe und dann zurück in den Corporate Account.

PhilippSchneider
PhilippSchneider

PhilippSchneider

Ebene
0
32 / 100
Punkte

da habe ich auch schon die lösung selber gefunden. Wenn ich in einem privaten Account eingeloggt bin, der ein anderes buchungsprofil eingestellt hat, wird dies scheinbar auch für den Corporate account übernommen.