Frage beantwortet

Was ist beim Kauf eines SchönesJahrTicket NRW zu beachten?

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich überlege, ob ich für 2017 ein JobTicket des VRS kaufe oder ein SchönesJahrTicket NRW, da ich in Bonn wohne, aber oft auch in meine Heimat nach Dortmund fahren werde und auch dort den ÖPNV nutzen möchte (auch an Tagen, an denen ich nicht zwischen den Städten pendle).

Daher habe ich einige Fragen zum SJT NRW:

1.) Welche Verkehrsittel (z.B. H-Bahn, Nachtexpresse, Regionalzüge von DB-Konkurrentzen, z.B. National Express Richtung: Münster(Westf)Hbf von Köln nach Unna) kann ich mit diesem Ticket 2. Klasse nutzen?

2.) Wie teuer wird das Ticket für 2017 sein?

3.) Gibt es einen Abo-Zwang oder kann ich das Ticket für das Kalenderjahr 2017 ohne weitere Verpflichtungen kaufen?

4.) Wann spätestens muss ich das Ticket für 2017 kaufen?

5.) Wo kann ich dieses Ticket kaufen?

6.) Wie kann ich dieses Ticket bezahlen?

7.) Gibt es weitere Einschränkungen, die ich bei diesem Ticket beachten muss?

Vielen Dank im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

devastator23
devastator23

devastator23

Ebene
0
23 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kannst Du dort mit Bestellformular downloaden ausdrucken einschicken bestellen.

Und sonst steht dort auch alles.
https://www.vrsinfo.de/tickets/tickets-fuer-nrw-weite-fah...

Und noch ein Link:
http://busse-und-bahnen.nrw.de/tickets-tarife/tickets-im-...

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Kannst Du dort mit Bestellformular downloaden ausdrucken einschicken bestellen.

Und sonst steht dort auch alles.
https://www.vrsinfo.de/tickets/tickets-fuer-nrw-weite-fah...

Und noch ein Link:
http://busse-und-bahnen.nrw.de/tickets-tarife/tickets-im-...

devastator23
devastator23

devastator23

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Danke schonmal für die erste Antwort.

Jedoch habe ich genau diese oberflächlichen Infos schon gesehen und alle meine Fragen gehen weiter in die Tiefe.

Daher betone ich es nochmal:

1.) Was ist mit Nachtexpressen beispielsweise in Dortmund? Was ist mit Zügen wie besagtem National-Express?

2.) Ich kenne den aktuellen Preis. Die Frage nach einer Preiserhöhung bleibt unbeantwortet.

3.) Ja, es gibt ein Abo. Aber ich möchte Das Ticket zumindest zunächst nur für das Jahr 2017 kaufen.

4.) Die Frage bleibt bisher völlig unbeantwortet.

5.) "Das SchönesJahrTicket NRW Abo ist erhältlich in Verkaufsstellen der DB in NRW und bei weiteren Eisenbahnverkehrsunternehmen in NRW." - Was sind diese Eisenbahnunternehmen? Unter dem Link finde ich Bestellscheine für so ziemlich jedes Ticket mit Ausnahme des Jahrestickets.

6.) Diese Frage bleibt unbeantwortet.

7.) Bevor ich der DB fast 3.000 € in die Hand drücke möchte ich wissen, ob es weitere Einschränkungen gibt.

Ich bin ja im Grunde genommen gerne Bahn-Kunde, aber die Informationspolitik könnte etwas zielführender sein. Wenn dieses Ticket hält, was es verspricht, dann muss die Bahn ja keine Angst vor den Antworten haben. Je weniger Informationen ich erhalte (und ich rede von echten Informationen, nicht von irgendwelchen Werbetexten), desto skeptischer werde ich.

Bedauerlicherweise habe ich nicht die Zeit, jedem Stückchen Informationen lange hinterherzurennen und hoffe, dass der Kundenservice mein Anliegen zeitnah beantwortet, damit ich meine Entscheidung treffen kann.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo devastator23,

alle Informationen erhalten Sie in den Links, welche Ihnen Elmaran bereits mitgeteilt hat. Dort steht, dass das SchönesJahrTicket NRW in allen Nahverkehrszügen (RE, RB) gültig ist. Da die National Express Rail GmbH Regionalzüge betreibt und zudem auch den NRW-Tarif anerkennt, wird das Ticket dort anerkannt. 

Auch der Preis wird dort angegeben, ob es eine Erhöhung geben wird, müssen Sie den Verbund fragen, welcher das Ticket ausgibt. Denn der Preis wird nicht durch die DB festgelegt.

Wenn Sie keine Verlängerung des Abos wünschen, können Sie dieses kündigen. Andere Eisenbahnunternehmen in NRW sind zum Beispiel die NordWestBahn, die eurobahn, die National Express u.s.w.

Für weitere Fragen zu diesem Ticket können Sie sich an die Landesinitiative "Busse und Bahnen NRW" wenden. /ni

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Warum fragst Du eigentlich hier an verkehrter Stelle ?
Schließlich handelt es sich um einen NRW Tarif, und da sind dann für Auskünfte auch jene für zuständig. http://busse-und-bahnen.nrw.de/ .. wie kann hier zum Beispiel ein Dritter über alle möglichen Bedingungen im NRW dazu noch über Dritte möglichst noch Nachtexpress Buss in Dortmund, Wuppertaler Schwebebahn und sonstwas bescheid wissen ?

Es handelt sich ja nach deren Webseiten offenbar um eine JahresCard für wohl zumindest fast kompletten Nahverkehr in NRW ( mit möglicher weise unbekannten Einschränkungen von etwaigen Dtrittanbietern ) wie vergleichbar einer BahnCard 100 der DB ... wo ich denke ein DB Mitarbeiter hier zu möglichen Einschränkungen solch eines nicht dem DB Tarif zugehörig schwerlichst alles zu wissen kann ausser die für den NRW Tarif selber zu ständig sind.

devastator23
devastator23

devastator23

Ebene
0
23 / 100
Punkte

Danke, DB, für die Antwort, die schon mehr Licht ins Dunkel bringt.

Elmaran, ich frage hier, weil ich bezüglich dieses Tickets genau an die Deutsche Bahn als dafür verantwortliches Unternehmen verwiesen wurde - von einem selbsternannten "Dritten".

Darüber hinaus mag es auch bei der Deutschen Bahn so etwas wie Arbeitsverträge mit längerer Gültigkeit als drei Monate geben, so dass dem einen oder anderen Mitarbeiter gewisse Probleme bei der Nutzung des Tickets aus Erfahrung bekannt sein können (ich hoffe natürlich und nicht ganz uneigennützig, dass es solche Probleme nicht gibt).

Wenn ich den Mitarbeitern von Kundenservices nicht vertrauen würde, würde ich nicht hier fragen. Ich frage genau deshalb hier, weil ich mir einen Informationsgewinn verspreche, der mir die Entscheidung vereinfacht.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Gut, eine Frage z. B. bezüglich Kündigungsmöglichkeiten wenn vorzeitig ein Arbeitsvertrag endet wäre schon sinnvoll. In solchen Fällen denke ich jedoch das wahrscheinlich in solchen Fällen in der Regel so oder so eine Möglichkeit einer außerordentlichen Kündigung seitens des Kunden geben wird ... denn wo z. B. ein teures Abo was ohnehin nutzlos geworden ist ohnehin nicht weiter finanziert werden könnte würden ja auch keine Foederungen weiter helfen.

Die Deutsche Bahn ist jedoch NICHT verantwortlich für einen Ländertarif, im Gegenteil sie ist da lediglich quasi gezwungener Maßen ein Teilnehmer solange sie auch selber noch in Nahverkehren des NRW beteiligt ist.

Alles was für das schöne-Jahr Ticket an Belang und Nutzung wichtig ist steht in derem Tarif:
https://www.aseag.de/fileadmin/user_upload/documents/Best... ... hier komplett .. und dort steht zu Schönes Jahrticket recht viel drinne.