Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist die Freigabe der Fernzüge und SSP auf der KBS 130 bis bei euch bekannt und wird es zusätzliche Halte der IC geben?

Die Landesregierung SH hat angegeben das die Fernverkehrszüge und SSP Züge auf der Marschbahn KBS 130 ab Montag bis Fahrplanwechsel für NV Tikets freigegeben werden aufgrund des vom EBA aus den Verkehr gezogenen Wagen bei der NOB infolgedessen es zu Überfüllungen und Ausfällen bei der NOB kommt

daran anschließend die frage ob das RIS/IRIS auch noch entsprechend des Notkonzepts angepasst wird?

Antworten

Informationen zur Freigabe von Fernverkehrszügen habe ich auf der Seite von NAH.SH gefunden. Zusätzliche Halte sind meines Wissens nach nicht vorgesehen.

Ihre Frage nach einer Anpassung in RIS/IRIS verstehe ich nicht. Dort werden die Soll- und Ist-Daten der Züge erfasst, auch für die Züge von Hamburg nach Westerland. /ki