Diese Frage wartet auf Beantwortung

Auf der Fahrt mit einem IC-Bus wird ein Gepäckstück gestohlen. Wo Schadenersatzansprüche stellen?

Auf der Fahrt mit dem IC-Bus von Düsseldorf nach Lille wurde meiner Freundin am letzten Montag ihr Gepäckstück gestohlen. Bei der Ankunft in Lille wollte sie ihr Gepäckstück beim Fahrer abholen und zeigte ihrer Nummerkarte vor, die sie beim einchecken ihres Gepäckstückes in Düsseldorf bekam. Doch das Gepäckstück war nicht mehr da. Da es mit dem Nummernsystem nicht zu einer Verwechslung kommen kann, wurde es damit höchstwahrscheinlich gestohlen. Der Fahrer meinte dann sie solle doch im Internet eine Beschwerde einlegen. Leider gibt es dazu auf der Webseite der Deutschen Bahn keine geeignete Seite oder einen Hinweis wie es sich in diesem speziellen Fall mit dem IC-Bus verhält. Deshalb hiermit meine Anfrage, wo kann man Schadenersatzansprüche stellen?

DanielKöhl
DanielKöhl

DanielKöhl

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Am besten ist es, wenn Ihre Freundin erst einmal eine Strafanzeige bei der Polizei stellt. Ich erkundige mich bei den Kollegen, wie es in dem Fall mit einem Schadenersatzanspruch aussieht. /ki

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo DanielKöhl,

da sind wir wieder. Der normale und empfehlenswerte Weg läuft zunächst über den Kundendialog. Senden Sie bitte eine Stellungnahme inklusive Abbildungen von Ticket, Reservierung und Kofferlabel an den Kundendialog (kundendialog@bahn.de). Dieser setzt sich dann mit dem Rechtsdienst in Verbindung, welcher sich dann mit Ihnen in Verbindung setzt, um den Vorfall zu klären. /ti