Frage beantwortet

Warum wird eine Verbindung von "Frankfurt(M) Flughafen Fernbf", ab 18:35, nach "Penzberg", an 23:21, nicht gefunden?

Ich möchte eine Reise buchen, für den 22.01.2017, von "Frankfurt(M) Flughafen Fernbf", ab 18:35, nach "Penzberg", an 23:21. Obwohl die einzelnen Züge ICE 727, RB 59473 und RB 59659 existieren und genau passen und laut bahn.de auch an diesem Tag fahren, wird diese Verbindung nicht angezeigt, nur andere vorher und nachher, für die es aber nicht mehr so günstige Sparpreise gibt. Muss ich mich jetzt damit behelfen, dass ich zwei einzelne Fahrkarten - eine für den ICE und eine für die Regionalbahnen kaufe?

BahnCardKunde
BahnCardKunde

BahnCardKunde

Ebene
0
41 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Welcher Algorithmus nun genau dahintersteckt, vermag ich auch nicht zu sagen, jedenfalls werden Ihnen immer die günstigsten Verbindungen angezeigt, wenn keine Voreinstellung verändert wurde. Umwege oder Zwischenhalte berücksichtigt das System natürlich nicht. Ich gebe Ihre Hinweise jedoch mal zur Prüfung an die Kollegen weiter. /si

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

BahnCardKunde
BahnCardKunde

BahnCardKunde

Ebene
0
41 / 100
Punkte

Gerade kam mir die Idee, mal "München Hbf" als Zwischenhalt einzugeben. Denn bei den Direktverbindungen wurden drei mit Umstieg in "München Pasing" angezeigt, aber nur einer mit Umstieg in "München Hbf", allerdings eine Stunde später als gewünscht.
Und, siehe da, nun war auch die gewünschte Verbindung dabei. Und sie ist billiger als die Summe der zwei Einzelkarten!
Sollte man nicht die Suchregeln etwas "aufbohren" und so auch den Reisenden eine optimale Verbindung anzeigen, die nicht von Hand alle Möglichkeiten durchspielen können, weil sie ja meist die Strecken in allen Details gar nicht kennen?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Vielleicht mal probieren, den Haken bei "schnelle Verbindungen bevorzugen" zu entfernen?
Mir wird bei der Eingabe mit dem Haken allerdings eine Verbindung mit dem ICE 613 ab 18:52 in Ffm Flughafen an Penzberg 23:21 gezeigt, die 29 Euro kosten soll.

BahnCardKunde
BahnCardKunde

BahnCardKunde

Ebene
0
41 / 100
Punkte

An Benutzerin: diese Verbindung "ICE 613 ab 18:52 in Ffm Flughafen an Penzberg 23:21" wird mir auch gezeigt, mit oder ohne Haken bei "schnelle Verbindungen bevorzugen". Kostet aber als Sparpreis 1. Kl. 129,90 €, als Flexpreis 81,00 €

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich hatte bei 2. Klasse geguckt.

Hallo BahnCardKunde,

Sie können viele Einstellungen variieren, etwa "ohne Umstieg", "schnellste Verbindungen bevorzugen", Verkehrsmittel an- oder abwählen usw. Um die Übersicht und Einfachheit der Bedienung zu gewährleisten, können nicht alle möglichen Verbindungen angezeigt werden. Diese lassen sich nur über die Einstellungen filtern. 

Anscheinend haben Sie nun aber Ihre Wunschverbindung gefunden. /si

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sind Sie sicher, dass der ICE 727 an diesem Tag fährt?

Ich hab nochmal nachgeschaut - der ICE 727 fährt nur Mo - Fr
18:35 ICE 727 x 22:05 3:30 Mo - Fr

BahnCardKunde
BahnCardKunde

BahnCardKunde

Ebene
0
41 / 100
Punkte

an Benutzerin: meine Versuche habe ich alle für den 22.01.2017 durchgeführt, und für die 2. Klasse.
Ja, der ICE 727 fährt an dem Tag, einem Sonntag - nur Sa fährt er im Januar 2017 nicht.
Und zum ICE 613 wird nur der Flexpreis 2. Kl. zu 81,00 € angezeigt, und der Sparpreis 1. Kl., als "Empfehlung"

An DB: ja, ich habe meine Wunschverbindung gefunden. Aber bei "Zwischenhalte hinzufügen" denkt man eher daran "muss ich vielleicht über Augsburg oder über Nürnberg fahren, weil ich dort was erledigen will". Dagegen kann doch so eine Bahn-spezifische Entscheidung, in welchem Münchner Bahnhof zu welchem ICE am besten umgestiegen werden sollte, doch eigentlich wohl besser der Suchalgorithmus von bahn.de treffen.
Es sieht halt seltsam aus, wenn einem zur eingegebenen Uhrzeit von 18:00 nur wesentlich teurere Verbindungen, 2.Kl. zu 81,00 € - z.B. ICE 201 und ICE 691, oder ICE 613 - angeboten werden, statt noch vorhandene Tickets zu 21,75 € im ICE 727.
Und es ist nicht so, dass die Suchregeln hier München Hbf gar nicht berücksichtigen würden. Denn der ICE 729 um 19:35 nach München Hbf wird ja angezeigt, hat aber nur noch Sparpreis-Karten ab 74,90 € - über 50 € teurer.
Liebe DB, ich bin auch nur auf dieses Problem gestoßen, weil die wirklich tolle Suche von bahn.de mir für den 31.07.2016 und für die selbe Strecke den ICE 725 zu 40,75 € herausgesucht hat (über München Hbf). Da konnte ich mir eben nicht vorstellen, dass jetzt der ICE 727 - nur eine Stunde später - nicht gefunden wird. Bitte zeigen Sie das Problem doch Ihrem IT-Team. Es muss Sie doch freuen - die Kunden sowieso, wenn existierende Verbindungen auch angezeigt werden.

Welcher Algorithmus nun genau dahintersteckt, vermag ich auch nicht zu sagen, jedenfalls werden Ihnen immer die günstigsten Verbindungen angezeigt, wenn keine Voreinstellung verändert wurde. Umwege oder Zwischenhalte berücksichtigt das System natürlich nicht. Ich gebe Ihre Hinweise jedoch mal zur Prüfung an die Kollegen weiter. /si

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wo haben Sie denn gefunden, dass der ICE 727 am 22.1.17 fährt? Die Info, die ich gefunden habe, ist, dass dieser Zug nur von Montag bis Freitag fährt, der 22. Januar ist aber ein Sonntag.

BahnCardKunde
BahnCardKunde

BahnCardKunde

Ebene
0
41 / 100
Punkte

An Benutzerin: 1. bahn.de zeigt nur Züge für den angegebenen Tag.
2. im Suchergebnis auf "Details einblenden" klicken, dann werden alle Züge mit Nummer angezeigt, dann auf ICE 727 klicken, dann sieht man alle Bahnhöfe und auch die Tage, an denen gefahren wird,
3. im Suchergebnis unter "Details einblenden" sieht man auch weiter unten

Hinweise
fährt nicht täglich,
Verkehrstage

Jetzt auf "Verkehrstage" klicken, dann poppt die Übersicht für den Januar 2017 auf. Und dort sind nur die Samstage rot, alle anderen grün markiert.
:-)

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ok. Dann muss ich bei der Eingabe einen Fehler gemacht haben. Sorry, wenn ich damit zur Verwirrung beigetragen haben solle.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich glaub, ich hab's. Sie müssen als 1. Zwischenhalt München Hbf (und Direktverbindung) eingeben. Sonst will er, dass Sie in Pasing umsteigen.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Algorithmus-Hintergrund:
Wenn es möglich ist später abzufahren, werden vorherige (billigere) ICEs mit längerer Wartezeit am Umsteigebahnhof nicht angezeigt, d.h. ohne explizite Wegangabe erscheint NUR der ICE613 (aus Dortmund über Köln HBF, Mannheim, Stuttgart, d.h. meist gut gebucht und mit tendenziell teureren Sparpreisen durchgehend bis München!). Oft kann man sich mit einer zusätzlichen Aufenthaltszeit am Umsteigebahnhof bei der Verbindungssuche behelfen, hier aber nicht: Der teure ICE 613 aus Dortmund (über Köln HBF, Mannheim und Stuttgart) hält außer in München Hbf auch in München-Pasing, der billigere ICE 727 aus Essen (über Köln DEUTZ, Frankfurt und Würzburg) hält dort aber nicht.
Die Standard-Übergangszeit in München-Pasing ist 3 Minuten, in München Hbf meist 10 Minuten; also reichen die 6 Minuten vom teuren ICE 613 bei Umstieg in München Hbf nicht aus, so dass die frühere Abfahrt mit dem billigeren ICE727 vorgeschlagen wird, sobald München Hbf als via gewählt wird.
Auch oft hilfreich: Das Häkchen „schnellere Verbindungen bevorzugen“ entfernen oder Sparpreisfinder nutzen.