Frage beantwortet

Entschädigung für knapp verpasste Anschlusszüge und Flug?

RE 10008 nach Viersen hatte bei Ankunft in Essen schon 5 Minuten Verspätung und unterwegs kamen noch min. 2 Minuten dazu. Kein Zugbegleiter im Zug und dadurch den ERB20070 nach Venlo (einmal pro Stunde) verpasst und im weiteren Verlauf den Flug von Amsterdam-Schipol nach Montpellier auch.

dirk1973
dirk1973

dirk1973

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Hallo, sollten Sie mehr als 60 Minuten verspätet am Flughafen Schipol angekommen sein, erhalten Sie eine Entschädigung in Höhe von 25 % des Fahrkartenpreises, ab 120 Minuten 50%. Für den verpassten Flug haften Sie jedoch selbst. Da hätten Sie früher abfahren müssen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Entschädigung erhalten Sie, wenn Sie am Zielort Ihrer Fahrkarte mindestens 60 Minuten verspätet ankommen.

Jedoch nicht für einen verpassten Flug

Hallo, sollten Sie mehr als 60 Minuten verspätet am Flughafen Schipol angekommen sein, erhalten Sie eine Entschädigung in Höhe von 25 % des Fahrkartenpreises, ab 120 Minuten 50%. Für den verpassten Flug haften Sie jedoch selbst. Da hätten Sie früher abfahren müssen.