Frage beantwortet

Nutzung von ICE-Zügen im Ausland

Eine Frage zum Interrail-One Country Pass für die Schweiz.

Im Pass ist die Nutzung von Zügen der SBB includiert. Sind ICE-Züge der DB auf der Strecke Basel-Interlaken ebenfalls enthalten ?

Konkret : Muss ich als "Inhaber" eines Interrail-One Country Pass für die Schweiz für die Strecke "Mannheim - Interlaken" einen Fahrschein "Mannheim - Interlaken" erwerben oder wäre ein Fahrschein "Mannheim - Basel" ausreichend ?

Volker
Volker

Volker

Ebene
2
1937 / 2000
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Willi Winzig
Willi Winzig

Willi Winzig

Ebene
3
2686 / 5000
Punkte

In der Schweiz verkehren die ICE als ganz normale Züge und sind zuschlagsfrei. Die Anschlussfahrkarte ab Mannheim muss somit auch nur bis Basel gelöst werden.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Willi Winzig
Willi Winzig

Willi Winzig

Ebene
3
2686 / 5000
Punkte

In der Schweiz verkehren die ICE als ganz normale Züge und sind zuschlagsfrei. Die Anschlussfahrkarte ab Mannheim muss somit auch nur bis Basel gelöst werden.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Mannheim - Basel BADISCHER BF. reicht aus, ab da bis Basel SBB gilt schon der Schweizer Tarif.
ACHTUNG: In der Schweiz gilt Interrail nur sehr eingeschränkt, nämlich nicht bei vielen landschaftlich schönen Privatbahnen wie bei der MGB (Disentis-Brig-Visp-Zermatt) oder BOB usw. (Interlaken – Grindelwald/Wengen/Mürren:

http://de.interrail.eu/trains-europe/trains-country/train...

Zitat:
„Private Bahngesellschaften in der Schweiz
Das schweizerische Streckennetz wird nicht nur von der SBB betrieben. Es gibt außerdem viele private Bahngesellschaften. Für einige dieser Unternehmen gilt Ihr Interrail Pass, während andere ermäßigte Preise anbieten.

Weitere Informationen zu privaten Bahngesellschaften:
• Private Bahngesellschaften, die Ihr Interrail-Pass beinhaltet
• Private Bahngesellschaften, die eine Ermäßigung anbieten“

Auch mal hier informieren:
http://www.swisstravelsystem.com/de/tickets/ticketuebersi...
Die dort angebotenen Karten sind zwar teurer, aber haben eine wesentlich größeren Geltungsbereich (alle Bahnen bis auf Bergbahnen, Bergbahnen sogar teilweise (Rigi, Wengen Mürren…), Postbusse, städtische Busse und Bahnen viele Schiffe.
Die teure Fahrt aufs Jungfraujoch ist zwar nirgendwo ganz inkludiert, aber 25% oder 50% Ermäßigung macht da schon einen Unterschied.
http://www.swisstravelsystem.com/de/entdecken/mit-bahn-bu...
Daher evtl. auch der kleinräumige Berner-Oberlandpass zu empfehlen:
http://www.regiopass-berneroberland.ch/ihr-ticket-fuer-da...

Noch günstiger wird es mit Railaway:
http://www.sbb.ch/freizeit-ferien/tagesausfluege/plausch....
(War früher aber in Interlaken selbst nicht zu kaufen, habe ich dann mit Tagesausflügen nach Bern am Tag vorher und nachher kombiniert)
Auf die Railaway-Peise gibt es mit einem Halbtaxabo
http://www.sbb.ch/abos-billette/abonnemente/halbtax.html
noch mal fast 50% Ermäßigung („1/2“), wenn man das hat, kann man auch Tageskarten dazukaufen; die Anschaffung eines Halbtax hat sich daher angesichts meines Ausflugs auf Junfraujoch gelohnt:
http://www.sbb.ch/abos-billette/billette-schweiz/tageskar...