Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie Kontoinhaber-Name ändern?

Sehr geehrte Damen und Herren, nach meiner Hochzeit heiße ich nun Mack - beim Namen konnte das geändert werden, aber bei den BAnkdaten kann nur die IBAN geändert werden - wie funktioniert es, dass auch bei dem SEPA-LAstschrift und akllen Bankdaten mein neuer Nachname erscheint?

ReMa
ReMa

ReMa

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen ReMa, den Namen für das Lastschriftverfahren kann nicht manuell geändert werden. Dieser wird von den persönlichen Daten bezogen. Haben Sie noch einmal nachgeschaut, ob die Daten angepasst wurden? /no

ReMa
ReMa

ReMa

Ebene
0
22 / 100
Punkte

Nein der neue Nachname wurde noch nicht angepasst obwihl vei

ReMa
ReMa

ReMa

Ebene
0
22 / 100
Punkte

...obwohl bei persönl. Daten der neue Nachname schon längstens geändert wurde.
2.Brauche ich eine neue Bahncard, weil daazch noch nicht der neue Nachname steht.?

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo ReMa,
wenn Sie Ihren Namen im eingeloggten Bereich auf bahn.de unter "Persönliche Daten" > "Name und Adresse" > "Daten ändern" aktualisieren, wird diese Änderung nicht für das Lastschriftverfahren übernommen. In diesem Fall rufen Sie bitte direkt unseren Online-Service an. Dort wird dann ein Datenabgleich vorgenommen und Ihr Name wird angepasst.
Bezüglich der BahnCard benötigen Sie nicht zwingend eine neue Karte, sofern Sie im Zug die Namensänderung nachweisen können. Falls Sie dennoch eine neue BahnCard wünschen, können Sie unter bahn.de/meinebahn eine Ersatzkarte bestellen. Prüfen Sie aber bitte zuerst noch die Namensänderung in den BahnCard-Services, indem Sie auf "BahnCard-Services" klicken und dann auf "BahnCard-Daten ändern". Sollte dort der neue Name noch nicht ersichtlich sein, loggen Sie sich bitte einmal aus und wieder ein. Danach sollte der neue Name übernommen worden sein. Anschließend bestellen Sie direkt online die Ersatzkarte, indem Sie wieder auf "BahnCard-Services" klicken und dann auf "Ersatzkarte bestellen". Beachten Sie bitte, dass die Ersatzkarte 15 Euro kostet. Alternativ ist auch der Kontakt zum BahnCard-Service möglich. Die Kollegen senden Ihnen auch eine Ersatzkarte (ebenfalls kostenpflichtig) zu. Die Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Rückseite Ihrer BahnCard. Liebe Grüße /jn