Diese Frage wartet auf Beantwortung

Falsche Zuganzeige im DB Navigator?

Hallo,
letztes bin/wollte ich mit der Bahn von Papenburg nach Münster fahren. Dabei hatte ich ein Nahverkehrsticket (eigentlich für die WFB). Der DB Navigator zeigte mir an, dass eine halbe Stunde früher auch ein IC fährt. Ich gucke mir den Eintrag an und es steht klar und deutlich folgendes:
IC von Norddeich Mole nach Köln Hbf: (i) Alle Nahverkehrskarten werden anerkannt.

Ich steige in den Zug ein und werde prompt von der Bahnbegleitern angesprochen, dass das nicht gültig sei. Im Zug erkläre ich ihr, dass das so im Handy steht. Die Frau meinte dann sogar, dass das da steht und ich es einfach ignorieren würde, aber sie konnte es mir auch nicht zeigen und war auch nicht sonderlich kooperativ; ich habe es aber auch nach langem Suchen in der App nicht gefunden. Außerdem habe ich ja erst ab Papenburg gesucht. Ich "durfte" dann an der nächsten Haltestelle aussteigen und auf die WFB warten/umsteigen, aber ich finde es schon etwas frech, dass so missverständlich anzuzeigen, um dann im Zug dumm da zu stehen :/

Kann mir das jemand genauer erklären?

bahnreisekunde
bahnreisekunde

bahnreisekunde

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Antworten

bahnreisekunde
bahnreisekunde

bahnreisekunde

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Gib doch einfach mal ein: Norddeich Mole -> Köln und nimm den erstbesten Intercity. Betrifft nämlich alle. (Nur direkt, wie ich gerade sehe) Und weil diese Regelung nur bis Leer gilt, wie ich jetzt weiß, kann man auch nochmal Papenburg nehmen (Hierbei trifft die Regelung nämlich ganz und garnicht zu) und es kommt das gleiche raus. Man muss aber auf den Zug klicken, wo man dann alle Halte sieht, dann steht das da.

Hallo bahnreisekunde, leider ist die Anzeige in der App hier wirklich etwas irreführend, da gebe ich Ihnen Recht. Jedoch ist in dem Fall das Expresskreuz zwischen Norddeich Mole - Bremen gemeint. Ich werde dies auf jeden Fall einmal an den Fachbereich weiterleiten. /tr