Diese Frage wartet auf Beantwortung

Freie Fahrradstellplätze in Fernzügen anzeigen (ggf. Verbesserungsvorschlag)

Hallo,

wie kann man bei der Verbindungssuche am Automaten oder auf der Website freie Fahrrad-Stellplätze in Fernzügen anzeigen?

Ich kann zwar die Option "mit Fahrrad" bei der Verbindungssuche einstellen, aber dort werden auch besetzte Verbindungen angezeigt. Ich vermisse eine Option, mit der die tatsächlich buchbaren Verbindungen angezeigt werden.

Es ist sehr, sehr mühsam, jedes Mal erst ganz am Ende des Buchungsvorganges zu erfahren, daß zwar noch Personenplätze vorhanden sind, aber leider nicht für Fahrräder.

Falls obiger Verbesserungsvorschlag nicht umgesetzt werden kann, würde ich es begrüßen, wenn man im beschriebenen Buchungsvorgang einfacher auf die nächste Verbindung wechseln könnte, ohne jedes Mal von vorne bei seinen Personendaten anfangen zu müssen, denn das ist einfach lästig.

Freundliche Grüße

honis56
honis56

honis56

Ebene
0
62 / 100
Punkte

Antworten

Volker
Volker

Volker

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

So etwas wie vom Fragesteller vorgeschlagen wäre tatsächlich sinnvoll.

Allerdings wäre es auch sinnvoll in Zeiten von in jetzigen Zeiten immer steigenderen Boom an Fahrradnutzern wie nie wenn generell die Kapazitäten in Zügen egal welcher betreiber auch für kurzfristige Nutzung ehöht werden würde. Denn so wie jetzt sind Ausflüge oder Reisen mit Fahhrädern eher beschwerlich ... es fehlt so insbesondere im Fernverkehr an Flexibilität fahren zu können wann man möchte.

Hier für den IC so als Beispiel mal den Metronom nehmen welcher die untere Ebene von Wagen 2 komplett für Fahrradnutzung eingerichtet hat, und diesen nur in der Winterzeit durch zusätzlich Sitplätze in ihm verkleinert. Das ganze ließe sich im IC auch mit Wiedereinführung eines Bistros mit vielleicht 6 Tischen auch kombinieren. In diesem Sinne dann halber Wagen für Fahrrad und halber für Bistro in IC2 Wagen machbar. Dazu ebenso in Wagen 1 als Mehzweckwagen für Rollstuhlfahrer, entsprechendes WC und ebenso Abstellfläche im Sommerhalbjahr für Fahhräder möglich zu machen. Es benötigte so lediglich einen zusätzlichen Wagen bei IC2 ...

Hallo honis56,
erst im letzten Schritt wird die Verfügbarkeit von Stellplätzen geprüft, daher werden alle Verbindungen angezeigt. Ferner wünschen viele Fahrgäste nur eine Reiseauskunft. Da das System nicht im Vorfeld feststellen kann, wer letztlich eine Fahrkarte kaufen möchte oder nicht, ist es nicht anders machbar.
Sie können sich aber gerne an ein DB Reisezentrum wenden. Dann prüfen die Mitarbeiter dort die verfügbaren Plätze. /si