Diese Frage wartet auf Beantwortung

Versehentlich wurden 2 Online-Tickets für die selbe Fahrt und gleiche Person gebucht; Eins genutzt; Erstattung möglich?

Ich hatte Hin- und Rückfahrt für mich im DB Navigator Wochen vor Reiseantritt gebucht, habe dann aber als ich die Rückfahrt antreten wollte das Rückfahrticket im DB-Navigator nicht gefunden und ging daher davon aus, dass ich gar keine Rückfahrt gebucht hatte. Also buchte ich spontan ein neues Flexticket für die Rückfahrt, dass ich dann auch nutzte. Einen Tag später bemerkte ich dann im DB-Navigator, dass das Rückfahrticket nur etwas versteckt unterhalb der Hinfahrt aufgeführt wurde und ich somit doppelt für mich für den gleichen Zug Tickets hatte. Ist hier eine Erstattung des nicht genutzten Rückfahrtickets möglich?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Hallo Helbisch,

wenn es sich beim ungenutzten Ticket um einen Flexpreis handelt, kann dieser auch nachträglich gegen ein Entgelt erstattet werden. Bei Sparpreisen ist dies ab dem 1. Geltungstag ausgeschlossen. Sie können sich in jedem Fall mal an den Online-Service wenden, vielleicht lässt sich noch etwas tun. /si