Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum ist auf dem (Online)Baden Württemberg Ticket die bei der Eingabe mitreisende Person nicht vermerkt? Was jetzt?

Ich wollte über die Bahn-App eine günstige Hin-und Rückfahrt nach Konstanz für mich und meine 13-jährige Tochter buchen. Das System berechnete 2x20,20€ also insgesamt 40,40€ bei Einzelfahrscheinen, bot mir dann aber unterhalb das günstigere Baden Württemberg-Ticket für 23,-€ an, was ich natürlich vorzog. Ich folgte sogleich den Anweisungen der Online-Buchung genau, bezahlte direkt per Online Überweisung und erhielt wie gewünscht das Online Ticket aufs Handy und als PDF-Datei per e-Mail.
Leider ist auf diesem Ticket außer mir kein Mitreisender aufgeführt, obwohl die Suche von Anfang an für mich und meine Tochter lief. Was mache ich denn nun?
Ich kontaktierte sofort die Bahn, und der freundliche Mitarbeiter riet mir, ein zweites Ticket zu kaufen, da sich die Buchung nicht ändern ließe...wie bitte!?!? Das kann ja nun nicht sein. Ich habe keinen Fehler gemacht und die gleiche Suche ein zweites Mal online getätigt. Die manuelle Eingabe der Mitreisenden ist hier definitiv nicht möglich und es wird auch nicht extra danach gefragt. Ich verließ mich darauf, dass die vorherige Eingabe in die Suchfunktion übernommen wurde.
Welchen Sinn macht denn das personengebundene Baden Württemberg Ticket wenn man die mitreisenden Personen online gar nicht extra eingeben kann? Und warum soll ich jetzt dafür bezahlen, dass das System hier offensichtlich fehlerhaft programmiert ist? Der Fahrschein ist bezahlt. Kann meine Tochter nun mitreisen obwohl sie nicht draufsteht oder nicht?

Shiva2001
Shiva2001

Shiva2001

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Warum kaufen immer alle irgendwas und lesen sich nicht einmal die Bedingungen durch? All dieses Hin und Her wäre erledigt gewesen wenn Sie https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-ticket... unten unter "Nutzung des Tickets" nachgelesen hätten. Nehmen sie einen Stift und tragen Sie den Namen Ihrer Tochter ein. Genauso steht es da. Bitte an geeigneter Stelle auf der Vorderseite.

Hallo Shiva2001,

wie ds1603 es schon angedeutet hat, erfolgt für Familienkinder keine Eintragung bei Ländertickets. Bitte folgen Sie dem Ratschlag und tragen den Namen Ihrer Tochter auf der Vorderseite des Tickets ein. Diese kann dann mit Ihnen mitreisen. Ich wünsche eine gute Fahrt. /ma