Frage beantwortet

Wann Zug+Fähre wieder über bahn.de buchbar?

Hallo zusammen!
Ich möchte am 29.12. von Karlsruhe nach Hallig Hooge fahren. Bisher konnte ich stets Fahrkarten bis nach Hallig Hooge (incl. Fähre) durchlösen. Das ist aktuell nicht mehr möglich. Wenn ich über bahn.de ein Ticket buchen möchte, erscheint folgende Fehlermeldung: Ihre Verbindungssuche verlief aufgrund fehlender Fahrplandaten leider ergebnislos oder unvollständig (Fahrplanwechsel).
Die Fahrplandaten der WDR-Fährverbindung für die Zeit nach dem Fahrplanwechsel liegen aber schon seit rund zwei Wochen fest (sind auf der WDR-Homepage veröffentlicht).
Wann wird die DB diese Fahrplandaten in ihr Buchungssystem einpflegen, so dass ich die Verbindung Karlsruhe - Hallig Hooge und zurück buchen kann?
Ich möchte so bald als möglich buchen

Gruß

FrauKolumbus

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Die Fragen kann ich Ihnen aus dem Kopf nicht beantworten. Ich habe beim europäischen Fahrplanzentrum nachgefragt und melde mich, sobald ich eine Antwort habe. /ti

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo FrauKolumbus,

die bahn.de kann nur auf die Fahrplandaten zugreifen, welche vom Betreiber an das europäische Fahrplanzentrum übermittelt und eingespielt worden sind. Ob diese bereits seit 2 Wochen auf der WDR-Homepage veröffentlicht sind, ist dabei unerheblich. /ti

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

Danke für die Antwort. Ich möchte aber noch mal nachhaken:

Ist Ihre Antwort so zu verstehen, dass die DB die Fahrplandaten der Fähre in ihr Buchungssystem über bahn.de einpflegt, sobald die Fährgesellschaft diese an das europäische Fahrplanzentrum übermittelt hat und dass ich danach wie die ganzen vergangenen Jahre über wieder ein Ticket von Karlsruhe nach Hallig Hooge durchlösen kann?

Dann werde ich mal bei der Fährgesellschaft WDR (das ist hier nicht der Fernsehsender, sondern tatsächlich die Reederei, die die Fähre betreibt) nachfragen, ob sie die Fahrplandaten schon übermittelt hat bzw. wann sie das tun wird.

Gruß

FrauKolumbus

Genau so ist es. Nachdem die Fahrplandaten übermittelt wurden, werden wir diese auch in die Reiseauskunft einpflegen und eine Buchung ist wieder möglich. /ki

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

Von der Reederei bekam ich folgende Antwort:

"Die Bahn bestätigte uns, dass unsere Fahrplandaten ab dem 28.10.16 im System sein werden. Ab dann ist die Buchung des durchgehenden Tickets möglich. "

Das ist doch mal eine Antwort, mit der man wirklich was anfangen kann. Ich weiß jetzt, ab wann ich meine durchgehende Fahrkarte buchen kann - sofern die Bahn ihre Zusage auch einhält.

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

Hallo!

So, nun haben wir den 28.10. und die Bahn hat die Fahrplandaten noch immer nicht ins System eingepflegt. Obwohl die Bahn dem Fährbetreiber WDR bestätigt hat, dass die Fahrplandaten ab dem 28.10.16 im System sein werden und ab dann die Buchung eines durchgehenden Tickets möglich ist.

Das ist sehr ärgerlich. Ich möchte endlich meine Fahrkarten buchen. Und zwar möglichst durchgehend bis zum Zielort, das ist so deutlich bequemer, als noch mal am Fahrkartenschalter der Fähre anstehen zu müssen, immer mit der Zeit im Nacken. Und ich fürchte, dass mit jedem weiteren Tag der vergeht die Sparpreise für die Bahn immer teurer werden für die reiseträchtigen Tage "zwischen den Jahren".

Meine konkrete Fragen:
1. Warum hat die Bahn die Fahrplandaten der Halligfähre (Schlüttsiel - Hallig Hooge) für die Zeit nach dem Fahrplanwechsel noch immer nicht in ihr Buchungssystem eingepflegt?
An fehlenden Fahrplandaten der Fähre kann das ja wohl nicht liegen. Der Fähr-Fahrplan für diese Zeit ist schon seit längerem bekannt, und die Reederei hat von der Bahn die Zusage bekommen, dass diese Daten ab 28.10. in das Bahn-Buchungssystem eingepflegt sein werden.
2. Wann werden diese Daten eingepflegt sein, so dass ich endlich meine durchgehende Fahrkarte buchen kann. Ich bitte als treue Bahn-Kundin um eine konkrete Antwort.

Gruß

Frau.Kolumbus

Die Fragen kann ich Ihnen aus dem Kopf nicht beantworten. Ich habe beim europäischen Fahrplanzentrum nachgefragt und melde mich, sobald ich eine Antwort habe. /ti

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

Hm, wieder sind einigeTage vergangen und noch immer ist keine durchgehende Buchung möglich.
Liegt nach 4 Tagen die Antwort des europäischen Fahrplanzentrums mittlerweile vor?

Ich verstehe das alle nicht:
Laut Fährgesellschaft wurden die Fähr-Fahrplandaten übermittelt. Auch wenn sie danach nicht sofort abrufbar sind, sollten sie mittlerweile doch im DB-Buchungssystem verfügbar sein, so dass eine durchgehende Buchung Zug + Fähre möglich ist. (Eine durchgehende Buchung zur Insel Amrum ist mittlerweile übrigens möglich, und diese Fährverbindung wird von derselben Reederei bedient wie die Fährverbindung nach Hallig Hooge).
Das kann doch nicht sein, dass das alles so lange dauert.
Bitte fragen Sie noch mal an der richtigen Stelle im DB-Konzern bzw. auch im europäischen Fahrplanzentrum nach, wann genau eine durchgehende Buchung wieder möglich ist. Danke.

Ungeduldige Grüße

Frau Kolumbus

Da bin ich endlich wieder und habe soeben eine Antwort aus dem Fachbereich erhalten. Dieser teilte mir mit, dass die Schiffe am Freitag online gehen. /ti

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

Okay, dann werde ich also jetzt am Freitag (hoffentlich!) eine durchgehende Fahrkarte buchen können.
Danke für die Info.

Gruß

Frau Kolumbus

FrauKolumbus
FrauKolumbus

FrauKolumbus

Ebene
1
131 / 750
Punkte

So, heute (Freitag) hat es endlich geklappt - ich konnte eine durchgehende Fahrkarte Bahn - Fähre bis zum Zielort buchen.
Ich freue mich, dass die Buchung 17 Tage nach offiziellen Buchungsstart für die Zeit nach dem Fahrplanwechsel endlich möglich war. Ich möchte doch vorschlagen, dass künftig seitens der Bahn bessere/verlässlichere Informationen bekannt gegeben werden für den Fall, dass durchgehende Fahrkarten für Verbindungen mit Fähranteil erst später gebucht werden können als reine Bahnverbindungen, vor allem Informationen zum (voraussichtlichen) Buchungsstart für diese Verbindungen.

Gruß

Frau Kolumbus