Frage beantwortet

Ist es möglich eine Bahncard 50 zu einer Bahncard 25 umzutauschen?

Ich habe eine Bahncard 50, habe aber jetzt gemerkt, das eine Bahncard 25 für mich günstiger wäre. Ist es möglich die Bahncard umzutauschen?

Stollberg
Stollberg

Stollberg

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein Downgrade ist leider nicht möglich ...
Doch es ist möglich die BahnCard 50 fristgerecht zu kündigen, um im Anschluss eine BahnCard 25 zu erwerben. Es gibt auch BahnCard-Kunden, die eine BahnCard 25 und eine BahnCard 50 haben, um immer den bestmöglichen Preis zu erhalten

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ein Downgrade ist leider nicht möglich ...
Doch es ist möglich die BahnCard 50 fristgerecht zu kündigen, um im Anschluss eine BahnCard 25 zu erwerben. Es gibt auch BahnCard-Kunden, die eine BahnCard 25 und eine BahnCard 50 haben, um immer den bestmöglichen Preis zu erhalten

Stollberg
Stollberg

Stollberg

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Ok, und ist es möglich auf die bahncard 50 zu wechseln bei der es zusätzlich auch die 25% auf sparpreise gibt?

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hast Du doch.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wer Sparpreise nicht nur von Gr0ßstadt zu Großstadt nutzen will, holt sich besser eine Bahnacard25 - auf Bahncard50 gibt es da nämlich KEINEN Rabatt!

Lieber Leo, das ist nicht ganz korrekt. Inhaber einer BahnCard 50 erhalten 25% Rabatt im ICE und IC/EC, sofern ein Kontingent noch verfügbar ist. Nachzulesen ist dies hier unter den Angebotskonditionen. Beste Grüße /an

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

OK, ich präzisirere: Wer nicht an einem IC-Bahnhof wont meist Großstädte, kauft sich besser eine Bahncard 25 stytt einer Bahncard5ü.

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@leo

Das kann man so algemein auch nicht sagen.
Es kann einer getrost auch 50+ Kilometer weit ab des nächsten Fernbahnhofes wie ich auch wohnen, und z. B. trotzdem eine BahnCard 50 locker sehr schnell amortisieren. ich benötige für die 127.- € Vers. dafür lediglich einen kleinen Tagesausflug um 650 KM Entfernung an den Chhiemsee runter. Andere eben etwa knapp das doppelte .. und das ist nun wirkklich NICHT viel, zumal die Tickets so dann auch dennoch ... ab Heimatbahnhof günstiger sind.
Fazit:
Es kommt auf den tatsächlichen Jahesgebrauch an, und da ist sie selbst für im Grunde viele Wenigfahrer, in der Regel ist das schon die günstigste Methode ... im Genensatz zu der raffgierigen möglichst auschließlich Sparpreis Methode,