Diese Frage wartet auf Beantwortung

muss man die bahncardnummer einer anderen person nicht mehr eingeben???

ich buche schon lange für andere personen - bisher musste ich immer deren daten inclusive der Bahncardnummer eingeben - hat sich das geändert????

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo Summarum!
Was genau meinst du mit "deren Daten"?
Bei der Online-Buchung für eine andere Person gibt man nach wie vor die Personalien der/des Reisenden an (Name, Anschrift).
Die Nummer der BahnCard muss man hingegen nicht angeben, es sein denn, es sollen bahn.bonus-Punkte gesammelt werden.

Hallo Summarum,

ich vermute mal, Sie meinen die Angabe der Identifizierungskarte. Dieses Merkmal ist zum 1. Oktober 2016 weggefallen. Die Kontrolle im Zug erfolgt über einen amtlichen Lichtbildausweis. /ti