Diese Frage wartet auf Beantwortung

Adressprüfung bei BahnCard schlägt fehl

Ich habe soeben versucht, über bahn.de eine ermäßigte BahnCard50 zu bestellen. Bei Eingabe meiner Adresse erhielt ich die Fehlermeldung "Zu Ihren Angaben konnten wir keine Adresse ermitteln. Bitte kontrollieren Sie Ihre Angaben."

Die eigegebene Adresse ist allerdings korrekt. Möglicherweise erkennt das System die Adresse nicht, da das Gebäude erst vor Kurzem fertig gestellt wurde. Der Assistent erlaubt es mir nicht, die Bestellung fortzuführen.

Wie kann ich trotzdem eine ermäßigte BahnCard 50 bestellen?

slashburn
slashburn

slashburn

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Hallo, das passiert leider bei Neubauten. Rufen Sie entweder den Bahncard-Service unter der Rufnummer 01806/340035 an, oder kaufen Sie sich die Bahncard in einem Reisezentrum der Bahn oder Reisebüro mit einer DB-Lizenz.

Hallo slashburn,

in so einem Fall hilft es oft, wenn das System zu einer Autokorrektur gezwungen wird. Hierfür müssen Sie den Straßennamen gekürzt in die Adressdaten schreiben, dann gibt es verschiedene Möglichkeiten vor, unter der Sie dann die richtige auswählen können. Wenn dies nicht funktioniert, empfehle ich Ihnen, einmal beim Online-Service nachzufragen, ob diese die Adresse manuell eingeben können. Sie erreichen die Kollegen unter der Rufnummer 01806101111 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf). Oder Sie bestellen, wie von Blender28 empfohlen, die BahnCard in einem DB Reisezentrum. /ni