Diese Frage wartet auf Beantwortung

Mit der Bahncard 25 meiner mutter fahren...

Ich wollte mit ( selber 14) eine Bahncard bestellen ... Allerdings hab ich jetzt ausversehen eine für meine Mutter bestellt. Kann ich als kind diese einfach benutzen weil es jetzt schon bestellt ist und bezahlt oder muss ich mit jetzt noch eine neue machen?

Maike1
Maike1

Maike1

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Developer
Developer

Developer

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie dürfen nur eine BahnCard nutzen, wenn diese auf Ihren Namen ausgestellt ist.

Hallo Maike1,

wie Bremer schon richtig schrieb, dürfen Sie nicht mit der BahnCard Ihrer Mutter fahren. Da die BahnCard personengebunden ist, benötigen Sie eine eigene BahnCard. Ich empfehle, dass Ihre Mutter schnellstmöglich den BahnCard-Service kontaktiert und die Sachlage schildert. Vielleicht können die Kollegen die falschgebuchte BahnCard aus Kulanz noch stornieren. Der BahnCard-Service ist von Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr und am Samstag von 9 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 01806340035 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) erreichbar.

Sie können eine Jugend BahnCard 25 erwerben. Diese ist aber nicht online buchbar. Hierfür müssen Sie in ein DB Reisezentrum oder eine DB Agentur gehen und ein Erziehungsberechtigter muss den Antrag auch unterschreiben. /ni