Frage beantwortet

Zugausfall von St. Michaelisdonn bis Hamburg Altona und Itzehoe bis St. Michaelisdonn.

Wir mussten beide Strecken per Auto überbrücken. St Michaelisdonn bis Hamburg Altona Hin und zurück ca. 200 km und Itzehoe St Michaelisdonn hin und zurück ca 70 km. Die Zeit der jeweiligen Fahrer nicht mitgerechnet, belaufen sich die kosten auf ca 135€. Wie kann ich diesen Anspruch geltend machen?

Gruss Thorben Lucht

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Informationen dazu, welche Ansprüche man ggf. geltend machen kann und wie das funktioniert, findet man unter https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...
Auch ein Link zum Fahrgastrechte-Formular ist dort enthalten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Informationen dazu, welche Ansprüche man ggf. geltend machen kann und wie das funktioniert, findet man unter https://www.bahn.de/p/view/service/auskunft/fahrgastrecht...
Auch ein Link zum Fahrgastrechte-Formular ist dort enthalten.