Frage beantwortet

Sparpreis Aktion (19 Euro)

Wenn im Rahmen der Sparpreis Aktion (also ausschliesslicher Nutzung von Fernzügen) bei einer zu erwartenden Verspätung ab mindestens 20 Minuten am Zielbahnhof statt des vorgegebenen ICE ein Zug der Produktklasse C genutzt wird (z.B. für die Teilstrecke Mainz-Frankfurt), benötigt man zunächst eine Fahrkarte der Produktklasse C für diese Strecke und die dafür erforderlichen Aufwendungen werden über das Service Center Fahrgastrechte kostenfrei erstattet.

Frage : Verzichtet man auf den Kauf der zusätzlichen Fahrkarte und bezahlt in der S-Bahn ein (wenn auch erhöhtes) Beförderungsentgelt von EUR 60,00 wäre dies(er Fahrpreis) dann auch durch die Fahrgastrechte kostenfrei erstattbar ?

Volker
Volker

Volker

Ebene
3
2034 / 5000
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, dies bekommen Sie nicht erstattet, da es sich hierbei um keine Fahrkarte handelt.

Erwerben Sie im Vorfeld ein Ticket.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, dies bekommen Sie nicht erstattet, da es sich hierbei um keine Fahrkarte handelt.

Erwerben Sie im Vorfeld ein Ticket.