Frage beantwortet

Halt entfällt bereits bei Fahrkartenkauf bekannt, wie in den zuggebundenen Zug einsteigen?

Ich habe einen Fernverkehrssparpreis für die Strecke WB-HH für den 28.09. Wittenberg ab 13:48 gekauft.
Auf "Ihre Reiseverbindung" steht bereits beim Kauf drauf: "IC2300 Lutherstadt Wittenberg: Bauarbeiten. Der Halt Lutherstadt Wittenberg entfällt." Der Schaffner in einem späteren und falschen Zug war auf dem Standpunkt, ich hätte diese Fahrkarte nicht kaufen dürfen, und er würde das jetzt kulanzhalber akzeptieren.(obwohl ja aus weiteren Gründen heute sowieso schon alles drunter und drüber ging...). Unabhängig von der heutigen Situation: wieso sollte ich bei einer Fahrkarte, die ich kaufe, darauf achten, dass der Zug auch hält, für den mir eine zuggebundene Fahrkarte verkauft wird?

EmailVorzeigen
EmailVorzeigen

EmailVorzeigen

Ebene
0
34 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo EmailVorzeigen, nicht kaufen dürfen, würde ich jetzt nicht sagen. Wenn Ihnen das Ticket so angeboten wird, können Sie es auch kaufen. Die Reiseverbindung kann sich ja kurzfristig immer ändern. Jedoch ist dieser Hinweis bei der Buchung schon zu beachten. Das heißt, Sie hätten sich dann vielleicht schon über eine alternative Verbindungen informieren können und auch das Ticket bereits schon in einem DB Reisezentrum für einen anderen Zug gültig schreiben lassen können. /ar

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (8)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo EmailVorzeigen, nicht kaufen dürfen, würde ich jetzt nicht sagen. Wenn Ihnen das Ticket so angeboten wird, können Sie es auch kaufen. Die Reiseverbindung kann sich ja kurzfristig immer ändern. Jedoch ist dieser Hinweis bei der Buchung schon zu beachten. Das heißt, Sie hätten sich dann vielleicht schon über eine alternative Verbindungen informieren können und auch das Ticket bereits schon in einem DB Reisezentrum für einen anderen Zug gültig schreiben lassen können. /ar